Homey Community Forum

Aeotec Amperezange

Hallo Leute,

heute habe ich meine Aeotec 3 Phasen Zange installiert. Soweit alles gut. Gibt es mittlerweile die Möglichkeit alle 3 Zangen vernünftig zu nutzen. Bislang habe ich nur gelesen, daß alle auf einen fix von Athom warten und das Ding quasi nur mit einer Zange läuft. Bei mir funktioniert natürlich auch nur 1 Zange.

Danke vorab für Infos.

Gruß

Habe auch den HEM und bei mir wurde auch nur eine Zange erkannt aber der Gesamtwert wird richtig dargestellt.

Einfach diese App verwenden, dann werden alle drei Zangen angezeigt.
Keine Ahnung warum es Athom nicht schafft eine funktionierende Version herauszubringen :upside_down_face:

Ah perfekt. Bin nicht ganz so geübt damit. Was genau muss ich jetzt runterladen? Wenn ich auf den Link im Forum klicke öffnet sich github. Aber konkret eine app finde ich nicht. Muss ich selber den Code kopieren?

sorry für die späte antwort :frowning:

  1. die dateien hier auf den rechner laden (rechts auf der seite bei clone or download)
  2. das heruntergeladene entpacken und umbenennen (tut man(n) sich später leichter)
  3. das terminal programm am mac/pc öffnen
  4. sudo npm i -g athom-cli gefolgt von enter im terminal (keine ahnung ob sudo auch am pc benötigt wird :frowning: )
  5. pw eingeben und warten bis alles fertig installiert ist am mac/pc
  6. athom login gefolgt von enter im terminal eingeben
  7. mit dem athom konto anmelden
  8. wenn mehrere homey´s vorhanden sind mit athom homey select den passenden auswählen
  9. sich mit dem cd befehl im terminal bis in das verzeichniss wo der download liegt navigieren (in meinem fall ist das cd Downloads/aeotec gefolgt von enter)
  10. mit dem befehl ls gefolgt von enter prüfen ob man(n) sich wohl im heruntergeladenem und entpackten ordner befinden
  11. mit athom app install wird die egentliche installation gestartet
  12. warten bis die meldung kommt das die installation erfolgreich war :slight_smile:

schaut im ersten moment nach viel aus, dauert aber keine 5 minuten in wirklichkeit

Super danke dir schonmal für die verständliche Erklärung. Ich versuch es mal nachher mit meinem Mac. Bin gespannt