Homey Community Forum

Anfänger Probleme mit Flows und Geräten

Hallo zusammen.

Ich habe bisher auch das Würfelsystem und Versuches es jetzt mit der Kugel
aus Gründen die jeder kennt der auch wechseln möchte oder gewechselt hat…

  1. Ich habe einen Fibaro Dimmer den ich nicht mehr entfernt bekomme.
    Vielleicht weiß jemand wie…

  2. Wie funktioniert das mit der Home/Away Erkennung?
    Ich kann es in den Einstellungen nicht aktivieren

  3. Wie sieht den der Flow aus wenn ich als Auslöser 2 Bewegungsmelder habe die eine
    Lampe schalten sollen?
    Ich habe das bei mehreren Lampen mit “Geräte - ein Alarm wurde aktiviert” als Auslöser probiert.
    Da geht aber die Lampe an, ohne das der entsprechende BWM auslöst.

  4. Ich nutze die Kugel jetzt seit 3 Tagen.
    Am ersten Tag Arbeitete die Kombi Neo Coolcam BWM und Fibaro Dimmer sehr flott.
    Seit gestern braucht es 2-3 Sekunden, bis dass Licht angeht.
    Ich hatte nichts geändert, außer dass ich noch weitere Geräte ins System aufgenommen hatte.
    Woran kann das liegen und kann man irgendwo einsehen wie gut ein Gerät arbeitet?

Beste Grüße,

Jens

1 Like

Ha, noch ein Überläufer :stuck_out_tongue: Willkommen bei uns!

  1. Homey App -> Einstellungen -> Z-Wave -> “Ein Z-Wave-Gerät” entfernen
  2. Da muss ich passen, bei mir noch nicht im Einsatz. Wenn denn würde ich aber wohl auf BLE Geräte verwenden mit der Beacon App https://apps.athom.com/app/com.koktail.beacon
  3. “Geräte - ein Alarm wurde aktiviert” beinhaltet alle Geräte die irgend einen Alarm auslösen, du musst in der “und” Spalte deine BWM als Bedingung definieren. Oder Du verwendest die Group App https://apps.athom.com/app/com.swttt.devicegroups und fasst deine BWM dort zusammen und definierst die Gruppe als Trigger
  4. Ich Reboote Homey jeden Nacht einmal, so läuft das Ding bei mir immer flott… zudem würde ich dir empfehlen dem Homey mal 15min vom Stromnetz zu nehmen sobald Du alle Geräte erfasst hast, so erzwingst Du dass Homey das Mesh neu aufbaut.

Hi Jens!

Zu 1. kann ich dir leider nicht helfen
Zu 2.
Die offizielle Home/Away Erkennung funktioniert noch nicht sehr gut. Hierfür muss jeder die App installiert haben
Zu 3.
Hierfür gibt es mehrere Möglichkeiten.
In meinem Beispiel habe ich falls ein Bewegungsmelder triggered -> ich überprüfe ob die variable “name” der bewegungsmelder “Sensor 1” oder “Sensor 2” (man kann auch den Raum überprüfen)

Hoffe das ist verständlich!

Zu 4.
Du kannst dir in der app unter einstellungen -> general -> memory mal anschauen ob irgendeine app deinen ram auffrisst!

@azid

  1. Das hatte ich schon versucht, klappt aber nicht
  2. Das erklärt natürlich warum alles nicht so funktioniert wie gedacht - vielen Dank für den Hinweis
  3. Das hinterlässt auch nicht gerade einen guten Eindruck.
    Kann man das automatisieren?
    Vielen Dank für den Hinweis, das mache ich sobald alle Geräte portiert sind.

@tobiaslins

  1. Meinst Du die Smart Presence App?
  2. Ja danke, ich habe es verstanden
  3. Mir geht es eher darum, ob die Aktoren richtig arbeiten

Alle

Wie funktioniert das eigentlich mit Alexa?
Ich möchte zum Beispiel meine Jalousie damit steuern, und diese hat auch noch verschiedene Bezeichnungen. Wie setzte ich das um?

Beste Grüße,

Jens.

Bitte beschreibe dein Problem mit dem Löschen des Dimmers genauer, wo scheitert es denn genau?

Du meinst dass nur ein Trigger pro Flow verwendet werden kann? Nun, ich seh das jetzt nicht als Nachteil sondern es funktioniert halt einfach anderst als beim Eckigen woran man sich erst gewöhnen muss. Dafür kannst Du in den Flows beispielsweise mit Or / Else arbeiten.

Den Reboot? Ja! Zuerst Funktion freischalten unter "homey app -> Einstellungen -> Experimente -> Power user aktivieren. Danach kannst du die Aktion “Homey neu starten” in der Karte “System” auswählen.

Bezüglich Jalousinen mit Alexa steuern, kuck mal da:

Sobald ich das Gerät entfernen möchte, meldet Homee im Wortlaut etwa “Ups, das Gerät wurde schon entfernt”
Es ist aber in der Übersicht noch vorhanden.

Nein, ich meinte dass ich Homee quasi regelmäßig neustarten muss, damit er richtig funktioniert.
Aber der Link war gut, das hat schon eine weitere Frage beantwortet.

3 +4
Vielen Dank.

Wie kann ich einen Bewegungsalarm zurück setzen?
Ich habe es öfter mal, das ein BWM etwas viele Minuten Bewegung meldet, obwohl nichts da ist.

  1. Versuch mal über das Developer Webapp unter Tools / Z-Wave das Device zu löschen … fallls “Remove” ausgegraut ist, mach zuerst “Test” und warte bis dieser durch ist (ein paar Sek).
  2. Viele haben das Problem nicht und müssen den Homey nie rebooten, ich bin da eher die Ausnahme. Solange es einen Weg gibt wie man Probleme erfolgreich umgehen kann ist das für mich OK… im Gegensatz zu dem Eckigen damals… dort half bei mir kein Workaround.

Das hat geklappt - vielen Dank! :+1:

Ich habe noch Probleme mit den Flows…

das ganze soll wie folgt aussehen:
Wenn der Bewegungsmelder bei mir oder der meiner Frau unterm Bett Bewegung erkennen,
soll das Licht im Schlafzimmer eingeschaltet werden - dies aber nur nachts.
Das ganze habe ich wie folgt umgesetzt, wobei das Licht aber auch am Tage eingeschaltet wird.

Beste Grüße,

Jens

Lösche die „oder Bedingung“. Dann müsste es funktionieren.

Edit: sorry nein: füge „es ist Nacht“ bei der „oder Bedingung“ hinzu

1 Like

Das ist leider nicht die Lösung - das Licht geht auch am Tage an.

Als Bedingung Uhrzeit zwischen x und y
oder
Logic die Helligkeit ist unter xx

Oder als Bedingung mal nach „Sonnenuntergang“ probieren.

Dafür musst du in der App die Standorterkennung aktvieren.

Vielen Dank, aber das habe ich bereits.
Funktioniert dennoch nicht.

Hast du vielleicht die Rechte der Homey App in Android verboten?

Nein, aber ich habe GPS immer aus.
Es soll über W-LAN festgestellt werden ob ich daheim bin oder nicht.

Habe meine Homey Pro Kugel seit gestern. Mittlerweile erst 6 Z-Wave Device und meinen Denon Receiver angelernt. Aber ich bin begeistert! Das inkludieren der Z-Wave Devices funktionierte nicht auf Anhieb. Aber dank dem Forum hier habe ich auch das hingekriegt.
Habe mittlerweile in 2 Stunden mehr erreicht als vorher in 5 Jahren mit Zipato :stuck_out_tongue:
Freue mich auf die Migration der restlichen ca. 50 Z-Wave Devices!

3 Likes

Das Problem ist das Android im Schlummermodus zwischendurch das Wlan immer wieder abschaltet um Strom zu sparen.

1 Like

Bei mir ist WLAN permanent an, bis ich das Haus verlasse.
Oder gibt es einen anderen Weg um das ganze gut umzusetzen?