Homey Community Forum

Anwesenheitserkennung

Hallo zusammen,

Ich habe enorme Probleme mit der anwesenheitserkennung unter iOS.

Wenn ich zuhause bin und mich im Haus bzw. auf dem Grundstück bewege wird ständig mein gehen / Kommen erkannt.

Hat jemand ähnliche Probleme, Lösungen, Ideen,…?

Danke schon mal.

Ich finde mit iOS ist Anwesenheitserkennung unschlagbar zuverlässig. Allerdings in Verbindung mit HomeKit.

Ich denke aber Du sprichst von der built in Homey Anwesenheit, oder?!

Ja, ich meine die Homey eigene

Hatte ich nie im Einsatz. Hatte zum Thema in letzen Jahren schon einiges getestet. Und muss sagen dass die HomeKit Lösungen am zuverlässigsten ist.
Hast Du bereits HomeKit im Einsatz und eine HomeKit Zentrale zu Hause, wir z.B. ein iPad, Apple TV oder HomePod?!

Nein, kein HomeKit im Einsatz

iPad verfügbar

Problem: Frau hat huawei…

Und ich denke, Frau umtauschen kommt nicht in Frage?! :grinning::joy:

Da bei uns Android ein Fremdwort ist, gibt es diesbezüglich keine Probleme! :grinning:

Huawei > Mit den richtigen Batterie-Saver-Einstellungen funktioniert es unter Android 9(Pi) besser als in vorherigen Homey-App-Versionen.

In Kombination mit Tado und Nuki bekomme ich zuverlässige Erkennung hin.

Also ich hab ein Xiaomi mit Android 9 und die Frau hat auch ein Huawei. Bei beiden funktioniert die Anwesenheitserkennung seit dem Update der Homey app fast perfekt. Tado ist ebenfalls im stande dies alles korrekt abzubilden.
Bei uns ist es Nuki das ab und an mal nen Aussetzer hat. Jedoch nicht allzu schlimm, sperrt nur ab und zu langsamer als wir gehen! :sweat_smile:
Somit sollte es auch nichts mit der Homey App zu tun haben.

Das ist einfach das gute an IOS. Wenn dort ein Benutzer ein Problem hat, können alle auf die Suche gehen. Beim Android Smartphone Park ist das nahezu unmöglich, da immer viel zu viele Faktoren zusammen kommen

Mein Frau und ich hatten z.B. als letztes beide ein Samsung Galaxy S7.
Beide die gleichen Batterieeinstellungen. Bei meiner Frau funktionierte es trotzdem so gut wie nie mit tado und Nuki. Ich habe es dann iwann aufgegeben…

dito und windoof :grinning:

Wir haben auch iPhones und nutzen die „Smart Presence“ App, welche per Wifi funktioniert.


Kleiner Nachteil ist allerdings, dass „Away“ erst nach 15 Minuten geschaltet wird. Man kann die Zeit zwar selbst definieren, aber mit 10 Minuten und weniger habe ich Fehlmeldungen erhalten.

Was spricht den gegen eine geofency App. Gibt es für iOS und in ähnlicher Form auch für Android. Du kannst da bestimmte Bereiche definieren die beim betreten oder verlassen dann per Webhook die Anwesenheit/Abwesenheit in homey schalten.

1 Like

Wenn du iOS Devices nutzt dann kann ich dir die App Locative empfehlen. Hier kannst du Geofence Bereiche definieren und bei Ankunft oder Verlassen des Bereichs GET Befehle absetzen. Funktioniert bei mir seit langem perfekt.
Unter Android kannst du mal die App „EgiGeoZone Geofence“ testen.

1 Like

IOS presense app.

1 Like

@Osorkon und @MadMax, danke für den Tipp! Habe Locative gem. Anleitung von @Rocodamelsheki mal eingerichtet. „Test-Request senden“ hat den Flow auch schon ausgelöst. Werde es die nächsten Tage mal austesten. :+1:t3:

2 Likes