Homey Community Forum

Apple AirTag

Habt Ihr die neue Ankündigung von Apple mitbekommen?
Bin schon gespannt ob wir diese in Homey nutzen können vielleicht in Richtung Anwesenheitserkennung!

Im Prinzip ist das doch nichts anderes wie ein Bluetooth Beacon. Das gibt es von anderen Herstellern schon lange und für die Hälfte des Preises.
Für die Anwesenheitserkennung gibt es bessere Ansätze, da Bluetooth leider eine sehr beschränkte Reichweite hat. Ich hab mal versucht mit einem Beacon, Nuki zu aktivieren und bin kläglich gescheitert. Der Beacon war noch nicht mal in der Lage 2 Türen und 5 Meter Luftlinie zu überwinden.
Das soll keine Abwertung von Apple sein, aber das Rad neu erfunden wurde in diesem Fall nicht.

Wenn Interesse daran besteht, können wir ja mal einen seperaten Thread öffen, wo die Leute berichten, wie sie die Anwesenheitserkennung gelöst haben.

Ich bin gespannt auf die ersten Tests. Evtl funzen die Dinger besser als Tile und andere Beacons. Meine Hoffung ist, dass die Apple Airtags übers Homekit ausgelesen werden können. Dann könnte man auf die Beacon App verzichten und evtl läuf es dann auch zuverlässiger.

Ich hab mir auf jeden Fall mal ein Test Tag bestellt :slight_smile: Werde berichten

btw: bitte Titel ändern auf “Apple AirTag”.

EDIT:
Hier noch ein Bericht über die Reichweite und den drei verbauten Funk Chips (U1 Ultrabreitband-Chip, Bluetooth LE und NFC):
Airtags-Reichweite: Wie weit funken Apples Tracker? - Macwelt

1 Like