Homey Community Forum

Benachrichtigung über Alexa?

Habe ich das jetzt richtig hie rim Forum gelesen, das es nicht möglich ist eine Meldung über Alexa auszugeben z.B. WM ist fertig, Kühlschrank Temperatur zu hoch?

Doch, ist möglich.

ABER, das eigentliche Problem ist, dass die Verbindung zum Amazon-Server immer wieder unterbrochen wird, was bedeutet, dass das Alexa Gerät nicht mehr erreichbar ist (rotes Ausrufezeichen). Und wenn es nicht mehr erreichbar ist, dann kann es natürlich auch kein TTS mehr.

Falls Du bereits Alexa Geräte hast, würde ich es einfach mal ausprobieren. Mit Homey ist es ja oft so, dass es bei dem einen problemlos funktioniert, der andere sich aber mit Problemen rumschlagen muss.

Solltest Du in Erwägung ziehen Alexa Geräte anzuschaffen damit Du dann über Homey TTS nutzen kannst, würde ich mir das nochmal überlegen.
BTW, ich hätte einen Dot 3 abzugeben… :wink:

@fantross

Danke für die Info. Habe genügend Alexa Geräte schon herumstehen :smiley: Habe dies bisher immer über ioBroker gemacht. Dachte, könnte ich direkt den Weg über Homey gehen.

Wie gesagt, ich würde es mal vielleicht mit einem probieren.
Da ich die Alexa-App vor gut einer Woche gelöscht habe und den Alexa-Thread auch nicht mehr verfolge, kann es durchaus sein, das es Neuigkeiten gibt.

Ne gibt noch nix neues, Verbindung bricht immer wider ab