Homey Community Forum

Deconz Update verfügbar

Das aktuelle Update erhöht die möglichen Geräte von 200 auf 512 Stück.
Wenn ich da an die Kapazität von Homey denke…:grimacing::sob:

Danke für den Hinweis…was mich an Phoscon etwas stört ist, das es seit fast einem Jahr immer noch Betas gibt aber keine “Stable” mehr zum normalen Updaten über die GUI.

Ich bin schon ewig auf den Betas und hatte noch nie Probleme damit. Falls etwas wirklich mal nicht mehr laufen sollte, kannst du jederzeit auf eine andere Version zurück gehen.
Ich bin aber bei dir, eine Stable ist überfällig, schon wegen der vielen neuen Geräte.

Die letzte Stable ist vom 17. Mai.

Ich spiel die Updates immer per ssh ein. Über die GUI hab ich noch nie geupdated, wusste gar nicht dass das geht.

Laut ihrem Changelog changelog.de noch aus dem letzten Jahr.

Ich hab auch die letzten Beta so eingespielt, nimmt aber etwas Admin Arbeit ab nur auf den Kopf zu drücken und sich nicht immer durch irgendwelche Kommandozeilen zu arbeiten.

Nur zur Vervollständigung.
Aktuelle beta ist die 2.12.04 / 12.7.2021

Das ist mal 'ne Hausnummer! :+1:t3:
Aber ich dachte die Anzahl der Geräte ist durch den Chip reglementiert? Oder DeCONZ hat es bisher firmwareseitig nicht ausgenutzt.

Übrigens:
Wer Lust und Zeit zum Spielen hat, DeConz hat jetzt auch eine eigene API.

Wer übrigens nach alternativen und günstigsten Thermostaten sucht, wird eine große Auswahl finden. Ich selbst habe den Danfoss Ally, Eurotronic und Tuya Thermostate seit Januar im Einsatz. Die Dinger sind einfach nur langweilig. Sie verarbeiten einfach jeden Befehl von Homey und sind bis auf die Batterien praktisch wartungsfrei. Zu der Ausfallquote von 0 % ( ja, sogar das Eurotronic Spirit Zigbee funktioniert fehlerlos!) kommt noch eine Reaktionszeit von unter einer Sekunde.

Es ist mir unbegreiflich, warum Homey diese tollen Geräte noch nicht direkt unterstützt.