Homey Community Forum

Der Abschied ist da

Hallo zusammen,
nachdem ich den Homey eine Zeit lang am laufen hatte, habe ich für mich mehrere Dinge festgestellt.

Die simplen Automatisierungen, welche ich wirklich brauche und auch nutze funktionieren tadellos auch mit Alexa und das auch ohne über den Homey zu gehen. Es kam immer wieder vor, dass mein Homey meine Rolladenschalter nicht mehr erkannt hat und das obwohl es kein Update gab und sich auch sonst scheinbar nichts verändert hat. Dann so simple Sachen wie “fahre die Rolläden runter zm 21:30 Uhr (Ich berichtete über den Flow)”…hat ebenfalls nicht geklappt. Die Rolläden fuhren schon um 20:20 herunten und das obwohl ich Standorterkennung aktiviert hatte. Mag ein Zufall sein oder aber der Teufel steckt noch weiter im Detail. Komischerweise aber alles über Alexa, Shelly App und die Hue Bridge geklappt. Für mich und ich mag hier jetzt etwas engstirnig sein, ist das schon zuviel des Guten was eben, obwohl es einfach ist, nicht klappt.

Fazit:
Die Idee mit Homey ist wirklich gut. Es hörte sich für mich auch wie ein Träumchen an alles in einem Gerät zu vereinen. Die Realität sah eben bei mir anders aus.

Was ich auf jeden Fall noch loswerden möchte ist mein Dank an die wirklich tolle und hilfsbereite Community. An die Leute, welche mit einer Engelsgeduld alles erklärt haben und nicht müde wurden immer wieder zu helfen und es bestimmt auch weiterhin tun werden. Vielleicht sieht man sich hier im Forum ja mal wieder oder bei einem anderen “smarten” System…wer weiss.

Gesunde Grüße
Tobias

7 Likes