Homey Community Forum

EgiGeoZone

Hallo,Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch. Ich habe EgiGeoZone auf meinem Android Handy. Das Funktioniert super.
Aber wie bringebä ich es meinem Homey bei? Also wie kann ich dies verknüpfen?
Vielen Dank

Koubi

Ich kenne die App EgiGeoZone nicht. Gehe mal davon aus, es handelt sich dabei um eine Android App für dein Handy, welche deine Position bestimmt.
Kannst Du über diese App Webhooks verschicken, wenn Du eine Zone betrittst oder verlässt?
Wenn ja, Dann einfach Flows erstellen:
Wenn Webhook „Xy“ wurde empfangen
Dann setze Status auf xy.

Aha mit Webhooks, das wusste nicht nicht. Ja dann schaue ich mal in der App nach wegen Webhooks verschicken.
Vielen dank

Koubi

Hallo Koubi,

in dem folgenden Post wurde das Thema „Anwesenheitserkennung“ auch diskutiert, inkl. Links für Android Nutzer und einem Tutorial bzgl. Webhooks.

Du musst einen „Home“ Radius erstellen und diesem kannst du Webhooks für „Kommen“ und „Gehen“ erstellen.
Dann kannst du im Homey einen Flow erstellen/

Wenn Webhook ist eingegangen
Und Logik „Tag“ ist yes
Dann xyz als zu Hause markieren
Oder xyz als weg markieren.

Nähe Infos zu App findest du auch hier:
https://egigeozone.de

Ahh OK, werde es mal durchlesen… Ich habe Huawei. Vorher mit der Version 9 hat es geklapt. Mit dem Upgrade auf 10 geht es nicht mehr so gut. Mit dem akku optimieren habe ich es alles schon eingestellt.

Vielen Dank

@madmax

Kennst du per Zufall den befehl Für Webhook. Ich hatte einmal etwas gefunden, aber leider nicht mehr. Ich weiss etwas mit cloud steht drin.

Lg koubi

Schau im Flow unter der Wenn Karte. Hier wählst du Logik und Ein Webhook ist eingegangen. Da siehst du die Logik des Webhooks welches du nutzen musst.

Deine cloud ID findest du in der Homey App unter Einstellungen > Allgemein > Athom Cloud ID.

Danke viel mal, es hat funktioniert.
Lg koubi

Hab mich jetzt stundenlang mit dem Egi beschäftigt, aber wie kann ich da webhooks nutzen wenn man kein FHEM Nutzer ist? Auch mit Dyndns kann ich nichts anfangen…

Hallo, Ich habe egizone so konfiguriert, anwesend und abwesend, meinst du das?

ne, wie das mit webhooks funtionieren soll.
Suche hier im Forum schon wie ein Bekloppter, finde aber nirgends ein Tutorial oder so, was man mit Webhooks machen kann, bzw wie man sie erstellt / verwendet…

Willst Du Webhooks empfangen, oder versenden?

ääääääääh also so wie ich das hier rauslese (es sei denn, ich irre mich), müsste ich welche in Homey von Egiogeozone empfangen, um Anwesend/Abwesend erkennen zu können

Die SuFu sollte Dir weiter helefen!
Das Thema Webhook wurde schon in zahlreichen Threads behandelt.

Die habe ich schon mehrfach bemüht, aber da finde ich nur Sachen die für MICH leider Fachchinesisch sind.
Für mich sieht es mittlerweile so aus, als ob ich in Egi eine URL eingebe die in etwa SO aussieht: https://cloud-id.connect… etc
ABER, da gehts schon los, event? Tag?
Wen ich das Fähnchen neben Event anklicke, bekomm ich ja ne ganze Auswahlliste… Dort würde ich jetzt mal vermuten, Anwesenheit ICH - Zuhause auswählen, aber sieht das in der URL dann so aus:
logic/webhook/ich zuhause?tag= ??
Dann das nächste, was für ein Tag? Wo setz ich den? Woher nehm ich den?
Eigentlich hab ich mich für Homey entschieden weil es einfach sein soll und ich mich bewusst gegen Systeme wie iobroker, openhab etc entschieden habe weil: 1. Programmieren null Plan (auch wenn ich vor x Jahren mal Netzwerkadmin gelernt habe), 2. nicht wirklich Lust habe da einen Doktortitel zu machen und das wichtigste: 3. Die Zeit auch gar nicht habe (LKW Fahrer, Mo - Fr. von zuhause weg, da möchte man am Weekend auch noch anderes machen als NUR zu schauen das das alles irgendwie läuft):
Im Moment bin ich grad sehr gefrustet und würd das alles einfach nur an die Wand klatschen, weil mir die Zusammenhänge einfach nicht klar sind. Das beziet sich aber nicht nur auf die Webhooks, sondern alles was irgendwie mit Logik zusammenhängt :frowning: :frowning: :sob:

Zum Thema Webhook, hier mal ein Bsp. Wie Du bei homey auf einen eingehenden Webhook reagieren kannst.
Im Wenn Teil:

Wichtig ist der Event Name auf den reagiert werden soll.

Das versenden des Webhooks aus einer anderen Anwendung sieht dann so aus:

Local unter Verwendung der Homey IP-Adresse
(Du solltest im Router für den Homey eine feste IP-Adresse vergeben)

http://IP-homey/api/manager/logic/webhook/FT55_Kueche_Taste1

Oder unter Verwendung der Homey Cloud Id, also von extern.
https://Cloud-ID.connect.athom.com/api/manager/logic/webhook/FT55_Kueche_Taste1

Die Cloud Id findest Du unter Einstellungen/ Algemein

Moin,
in der App folgende Einstellungen tätigen:

  1. Zone anlegen und speichern
  2. Profil anlegen (Serverprofil)
  3. URL Zone betreten (https://DeineHomeyCloudId.connect.athom.com/api/manager/logic/webhook/presence?tag=Yes)
  4. URL Zone verlassen (https://DeineHomeyCloudId.connect.athom.com/api/manager/logic/webhook/presence?tag=No)
  5. Profil in der Zone nutzen (Serverprofil zuweisen!)

Dann erstellt du unter Homey zwei Flows:
1.Presence Zuhause

WENN Logik
Webhook ist eingegangen
‘Event’
presence

UND Logik
‘Tag’ ist exact
Yes

DANN
Anwesenheit
‘Benutzer xyz’
Als Zuhause markieren

2.Presence Abwesend

WENN Logik
Webhook ist eingegangen
‘Event’
presence

UND Logik
‘Tag’ ist exact
No

DANN
Anwesenheit
‘Benutzer xyz’
Als Weg markieren

Der homey bietet einiges und das bring natürlich einen gewissen Maß an Komplexität mit.
Wenn Du es einfach haben möchtest schaffst Du Dir nen homee statt nen Homey an! :grinning::joy:

Du wist Dich bei jedem System erstmal einlesen müssen. Sobald Du die Funktionsweise verstanden hast flutscht es auch.
Die Community hier hilft dir hier gerne weiter.
Und die SuFu ist auch mächtig. Neben den zahlreichen englischen HowTo‘s kommen ständig auch deutsche dazu.

Hier wirst Du in Minuten/Stunden Takt bedient! :grinning:
In anderen Foren sind es schon mal Tage bis Wochen.

1 Like

Autsch :joy:

Da ist was wahres dran. Die Community hier ist klasse. Ein herzliches Danke dafür!