Homey Community Forum

Energiereporting

#1

Hallo zusammen,

ich habe mir auch einmal den Homey gegönnt und steige gerade von homee um.
Gibt es eine Lösung für ein Energiereporting?
Ich würde gerne meine Bezugsdaten (Gemessen über ein Qubino Smartmeter 3-phasig) und die Daten der Einzelverbraucher (Wallplugs, Aerotec 3-phasig, Fibaro und Qubino Schalter) ähnlich wie im homee Energy Widget zusammenführen.
Leider fehlt Homey auch noch die Unterstützung der Fritz Dect 200 Geräte, davon habe ich noch einige im Keller verbaut.

Vielen Dank im Voraus

#2

Du kannst Vietuele Geräte anlegen und über Logik die einzelnen Werte aufaddierten.

Zum Thema Dect Steckdosen ist aktuell eine App in der Mache!

#3

Das Fritz Box Project scheint aber nicht weiter zu kommen. Dort ist seit der 0.2.2. Ruhe

Zu der Logik benötige ich noch etwas Input:
Welche App ist hierfür erforderlich? Mit normalen Boardmitteln scheint es nicht möglich zu sein.

#4

Voraussetzung für nachfolgendes: Homey V2.x

Eine numerische Variable über Einstellungen > Logik würde auch gehen anstelle eines virt. Device.

Die Variable kann man dann anschauen oder den aktuellen Wert z.B. mit einem zeitgesteuerten Flow in die Timeline schreiben lassen.

#5

Innerhalb von 6 Tagen hat der Entwickler 3 Updates geliefert. Für morgen ist das nächste angekündigt!
Wo sieht Du da ein Stillstand?!

#6

Ich sollte mir doch mal die Alpha Seiten ansehen. Danke für die Info

1 Like
#7

Interessant! Ich bastele zwar viel herum, aber das ist mir für 30 Geräte zu aufwendig.
Hierzu sollte es eine Standardlösung geben

#8

Kurze Rückfrage, wo bekomme ich die App?

#9

Entweder wartest du diese Woche noch ab, der Entwickler hat für diese Woche die Beta angekündigt, oder du meldest dich beim Entwicker für die Alpha an.
Einfach den Entwickler PM deine E-Mail-Adresse (homey Account) mitteilen mit der Bitte um Alpha Freischaltung.

#10

homey v2 hat noch einige Schwächen bei der Darstellung. So sieht man ja bei der Geräteübersicht leider auch keine Werte sondern lediglich ggf. ein Ausrufezeichen bei einem “Alarm”.

Wenn du es auf der Startseite sehen möchtest kommst du um den Aufwand nicht herum. Aber man kann ja flows kopieren.
Am Ende hättest du dann wohl 31 Flows bei 30 Geräten. Im Browser und mit Duplizieren sollte das schnell gemacht sein und die siehst regelmäßig die Werte im Dashboard.