Homey Community Forum

Fibaro Motion Sensor schaltet Ikea Lampe nicht mehr aus

Sobald der Lichtsensor nicht direktem Licht ausgesetzt ist, wird es schnell „dunkel“, das habe ich. Die ermittelten Werte scheinen aber ja zu stimmen, da die beiden Graphen nahezu deckungsgleich sind. Die unterschiedliche Auflösung liegt entweder an den Sensoren, eher aber an den Einstellungen.
Damit ich nicht mit so kleinen Werten rumprobieren muß, habe ich einen Lichtsensor am Dachfenster angebracht (Werte von bis zu 3.000 Lux, Screenshot oben). Mit den Werten kann ich das Licht in der ganzen Wohnung deutlich genauer steuern.
Vorteil gegenüber dem Sonnenereignis ist auch, dass das Licht auch tagsüber angeht, wenn es draußen rel. dunkel ist.
Man kann die Sensoren auch kombinieren, den am Dachfenster und einen weiteren im Raum.

was hast du da genommen für das Fenster? sitzt der draußen?

Bei welchen Werten? Wäre schön, wenn Du ein paar mehr Infos zur Verfügung stellen könntest.

Bei der Logikkarte „Helligkeit“, bist Du Dir auch sicher, dass Du den richtigen Tag ausgewählt hast?

ja das hab ich auch schon geprüft mit den Tag…
irgendwie haben die werte vom insights nichts mit den werten von der Homey App zu tun… denn wenn ich beide ansehe hab ich auf der App 4lx stehen und im insights 26lx

Nein, innen. Einen Fibaro MS.

image

Info: Foto wurde beim Upload gedreht.

sehr schön… dann werde ich auch mal basteln und einen an einem Fenster anbringen

Bei mir stimmen die exakt überein. Vielleicht doch Sensoren vertauscht?

jetzt stimmen sie überein…

ich sag schon mal vielen Dank… ich schau jetzt mal im haus wo ich einen an ein fenster setzen kann…

Von Philio gibt es auch einen wetterfesten Sensor, habe ich aber keine Erfahrungen mit.

https://www.zwavetaiwan.com.tw/pst07

danke für den link… hab jetzt einen am Badezimmerfenster angebracht da hier der Rollo nie runter gemacht wird da ihnen ein Sichtschutz ist.

Ab welchem lux wert lässt du deine Beleuchtung schalten?

Bei weniger als 250 Lux. Aber das ist doch völlig individuell. Vielleicht musst Du bei 95 Lux schalten… :man_shrugging:t3:

so jetzt hab ich ein problem
der Sensor hat nicht mehr reagiert, dann wollte ich ihn neu anlernen also erst entfernen und dann neu anlernen doch das geht nicht der lässt sich nicht mehr entfernen…
Fehlermeldung ist:

Nein, hast du nicht.
Setz den Fibaro auf Werkseinstellungen zurück. Entferne die Batterie.
Anschließend schau bitte in den Developers/Zwave nach, ob du eine Geräteleiche hast. Meist wird die Leiche mit unknown benannt.
Wenn ja, bitte die Leiche löschen.
Jetzt gehst du direkt mit dem Fibaro neben Homey, Batterie rein und lernst ihn neu an.
Dann erst zum eigentlichen Einsatzort bringen. Es schadet dann nicht, nochmals die Batterie zu entfernen und nach ein paar Minuten wieder einzusetzen, dass sich dein Sensor einen neuen Mesh-Partner sucht.

2 Likes

Kann man auch mit der Heal-Funktion machen und den Sensor kurz aufwecken.

danke werde ich heute sobald Zeit ist machen…

hab mal schnell geschaut nach den Geräteleichen, habe 2 Stück drinnen leider kann ich nicht auf Remove gehen da das Remove nicht auswählbar ist…

Bildschirmfoto 2020-01-16 um 10.41.21

Führe mal „Test“ aus. Wen die Geräte tatsächlich nicht erreichbar sind, ist danach remove möglich.

:+1: :+1: :+1: :+1:

damit hab ich auch den BWM der sich nicht mehr ablernen lassen wollte rausbekommen und habe ihn jetzt wieder sauber drinnen… danke!!!

kurze Info zum schalt verhalten und dem Problem…
Derzeit läuft es ohne Probleme…

danke an alle

2 Likes