Homey Community Forum

Flow erstellen mit Rollosteuerung

Hallo, ich bin absoluter Neuling und brauche eure Hilfe. Ich habe meine alte Rollosteuerung über die App Klikaanklikuit zum Laufen gebracht. Jetzt möchte ich einen Flow erstellen, dass mein Sohn nur noch Alexa gut Nacht sagt, und die Rollos runter fahren und seine Ikea Lampe für eine halbe Stunde angeht. Ist so was möglich? Wenn ja, wie?

Hallo und herzlich willkommen!

Zu Alexa kann ich nicht viel sagen, da ich keine Alexa Geräte habe. Aber vielleicht hilft dieser Artikel weiter, ansonsten bitte mal im Forum suchen, es gibt bereits zahlreiche Antworten dazu und auch Beispielflows.

Um Flows mit Alexa auslösen zu können, muss man glaube ich Virtuelle Taster nutzen. Homey hat solche virtuellen Taster bereits integriert, allerdings muss man dieser erst in der Homey App aktivieren:
Mehr → Einstellungen → Experimente → Virtuelle Geräte (aktivieren)

Jetzt kann man in der Geräteübersicht ein virtuelles Gerät hinzufügen:
Geräte → + → Homey → Virtual Button → Verbinden → Weiter
Anschließend kann man dem “Virtual Button” einen Namen geben und einer Zone zuweisen.

Eine andere Möglichkeit einen “Virtual Button” hinzuzufügen ist über die App Virtuelle Geräte möglich. Die App bietet deutlich mehr virtuelle Geräte an und die Konfiguration ist deutlich umfangreicher, für Alexa aber eigentlich nicht notwendig.

Der Flow, der durch den virtuellen Taster bzw. durch Alexa dann ausgelöst werden soll, könnte u.A. so aussehen:

Wenn…
– The button has been pressed

Dann…
– Rollo 1 dimmen auf 10 % (oder welcher Wert auch immer)
– Rollo 2 dimmen auf 10 % (oder welcher Wert auch immer)
– Lampe 1 einschalten
– Lampe 1 dimmen auf 0 % während 5 sec. nach 30 Minuten

Dieser Flow ist völlig rudimentär und kann noch durch diverse Geräte und Und-Verknüpfungen ergänzt werden.

Der virtuelle Taster muss in Alexa integriert sein und mittels Sprachbefehl “Gute Nacht” getriggert werden.
Aber wie bereits gesagt, kenne ich mich mit Alexa nicht aus, eventuell sieht die Integration auch anders aus.

Kleine Ergänzung zu Alexa:
Taster gehen nicht. Wenn, dann gehen virtuelle Schalter.
Aber einfacher ist es, den Flow als Favorit zu markieren (Startseite/Lieblingsflows). Diese Flows kann man starten mit “Alexa, aktiviere [Flowname]”. Es geht m.E. auch “Alexa, starte…”. Da müsstest du etwas probieren, welche Befehle am besten funktionieren.

1 Like

Hi Mirco,

wie bereits von Ronny geschrieben ist das Wichtigste die Markierung als Favorit in Homey - sonst findet Alexa gar nichts.

Gruß

MARCO

Hat funktioniert, danke