Homey Community Forum

Flow für Lichtsteuerung

Hallo, ich habe mehrere Flows zur Steuerung der Beleuchtung im Flur. Die Lampen haben Bewegungsmelder integriert und schalten diese automatisch. zusätzlich habe ich nun noch eine Fibaro Switch mit Taster installiert um auch evtl. noch manuell das licht ein- bzw. auszuschalten.

Es funktioniert auch, nur wie kann ich es noch lösen dass ich ihn Homey, wenn ich auf den Lichtschalter tippe er auch alle Lichter im Flür einschalte gleich wie wenn ich es über den Taster (S1) mache? D.h. er müsste denselben flow starten.

Das wäre der Flow mit Taster: https://homey.app/f/ptGwd3

Das ist der über Bewegungsmelder: https://homey.app/f/R_Pwd3

Habe noch den um das Licht dauerhaft einzuschalten, damit er die timer ignoriert: https://homey.app/f/HjXwd3

Vlt. kann man das auch einfacher gestalten?

Danke

Philipp

Was bedeutet das genau? Ist der Lichtschalter ein ganz normaler, nicht smarter Lichtschalter? Oder wie soll man das verstehen?
Und Taster S1 ist der Fibaro Switch, richtig?

Edit: Aus den Flows kann man erkennen, dass Du ja 2 Fibaro Switchs hast und nicht 1 wie oben beschrieben. Also soll derselbe Flow gestartet werden, wenn der andere Switch betätigt wird? Bitte (zumindest für mich) etwas genauer erklären, ich blick da so nicht durch.

Info: In dem Flow der die Lampe(n) dauerhaft einschaltet, deaktivierst Du den Flow mit Timer. Damit dieser Flow beim nächsten mal aber auch wieder funktioniert, musst Du diesen natürlich auch wieder aktivieren, z.B. wenn Du das Licht manuell über einen der Taster wieder ausschaltest. Damit die Lichter dann aufgrund der Bewegung nicht direkt wieder angeschaltet werden, könntest Du den Flow mit einer Verzögerung, z.B. 15 sec., wieder aktivieren.

Hallo,

Am Fibaro Switch ist an S1 ein normaler nicht smarter Taster ja. Ich habe im flur EG nur diesen Fibaro, nichts anderes. Den du meinst der schaltet nur den Stiegenaufgang, also nicht berücksichtigen, danke.

Ich habe noch den flow der den Flow wieder aktiviert, ka, mit 3xklick.

grüße

Also ist es ein smarter Lichtschalter. Du schreibst in dem ersten Post aber auch von 2 Tasten… :thinking:
Was sind das für Lampen mit integrierten Bewegungsmelder? Sind die über Homey verbunden und steuerbar? Wenn ich den Flow „Licht einschalten EG Flur mit Bewegungsmelder“ sehe anscheinend ja schon, oder?
Außerdem schaltest Du in den Flows die Lampe(n) per Geräte-Karte und per FS ein, verstehe ich auch nicht ganz.
Ich verstehe es immer noch nicht ganz. Je mehr detaillierte Infos desto besser.

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass das Licht im Flur EG entweder durch die Bewegungsmelder oder den Fibaro Taster S1 eingeschaltet werden sollen.
Da ich keinen Fibaro Switch (FS) im Einsatz habe, kenne ich nicht alle Möglichkeiten/Befehle. Außerdem bin ich mir nicht sicher, ob es wirklich über SA gemacht werden muss.
Flow 1 (Licht per FS Taste S1 einschalten)
Wenn Taste S1 1x gedrückt (Scene Activation)
Und FS aus
Dann starte Flow 3

Flow 2 (Licht per Bewegungsmelder einschalten)
Wenn Zone Flur EG aktiv
Und Lux < 50
Und FS aus
Dann starte Flow 3

Flow 3 (Licht wird von Flow 1 oder 2 eingeschaltet)
Wenn Dieser Flow gestartet
Und FS aus
Dann FS einschalten
Dann Timer „Timer Flur EG“ starten oder ersetzen

Flow 4 (Licht bleibt an, solange Bewegung erkannt wird)
Wenn Timer „Timer Flur EG“ abgelaufen
Und Bewegunsalarm ist aus
Dann FS ausschalten
Sonst Timer „Timer Flur EG“ starten oder ersetzen

Flow 5 (Licht dauerhaft einschalten)
Wenn Taste S1 2x gedrückt (Scene Activation)
Dann FS einschalten
Dann Flow 2 deaktivieren
Dann Flow 4 deaktivieren

Flow 6 (Licht ausschalten und Flows wieder aktivieren)
Wenn Taste S1 1x gedrückt (Scene Activation)
Und FS eingeschaltet
Und Flow 2 deaktiviert
Und Flow 4 deaktiviert
Dann FS ausschalten (eventuell mit Verzögerung)
Dann Flow 4 aktivieren nach 15 sec
Dann Flow 2 aktivieren nach 16 sec

Bevor Du Deine jetzigen Flows überarbeitest, würde ich die neuen Flows komplett neu aufbauen und Deine Flows deaktivieren. So kannst Du die neuen Flows testen ohne Gefahr zu laufen, dass die alten Flows dann weg sind. Der ein oder andere kleine Fehler könnte nämlich schon drin sein.

danke die, werde ich morgen mal nachbauen :+1:

hallo,

habe am we an der lichtsteuerung gebastelt. da ich im Flur EG 3 z-wave leuchten habe, habe ich etwas mit Assoziationen rumgespielt, die reagieren sehr rasch und schalten umgehend und gleichzeitig. Die Lampen kann ich mit dem Taster an S1 am fibaro Double Switch einschalten und ausschalten. Nun hab eich mir gedacht ob man das nicht in den flows so einbauen könnten dass immer alle Lampen einzeln auszuwählen, aber wenn ich einbaue wenn fibaro eingeschaltet ist nicht dasselbe wie wenn ich an S1 den Taster betätige, weiß wer Rat?

grüße

philipp

Das musst Du mir mal erklären, warum das nicht das Gleiche ist?!

hallo osorkon,

wenn ich am taster klicke schalten die assozierten geräte ein, wenn i im flow einbaue lichtschalter flur einschalten passiert nix.

grüße

philipp

Poste bitte mal die Flows.

Edit: Und welchen Fibaro Switch hast Du und wie ist dieser angeschlossen?

Hallo,

das wären die flows:

Nun dachte ich mir, da ich ja die 3 Lampen mit dem Fibaro Double Switch 2 assoziiert habe, die auch bei Betätigung mit dem tatser angeschlossen über S1 an- und ausgehen, dass ich in den flows immer den einbaue weil er ja die Lichter schalten müsste, funktioniert aber nicht, schalter schaltet ein, nur die Leuchten nicht.

grüße

Philipp

Hast Du bei der entsprechenden Assoziations-Gruppe neben der Node-Id des zu steuernden Geräte auch die Node-ID 1 (Homey) eingetragen?

habs so eingetragen, stimmt das? 45, 43 und 9 sind die IDs der 3 lampen

Ich muss mal schauen, wie ich das bei meinem RS3 gelöst habe. Ob da bei den gesetzten Assoziationen auch zwischen Bedienung am Schalter und App/Flow unterschieden wird. Aber erst heute Abend.

danke dir

Es ist tatsächlich so, dass bei Verwendung von Assoziationen zwischen dem Schalten am Schalter und der Bedienung des Gerätes über die App/Flows unterschieden wird. Die Gesetzen Assoziationen greifen also nur wenn der Schalter betätigt wird. Das trifft in meinem Fall für alle Fibaro UP-Module zu.

Wenn Du die Lampen jetzt Zusätzlich per Flow schalten möchtest anstatt per Schalter warum dann eigentlich der Umweg über den Fibaro Switch. Du kannst doch in deinem Flow die Lampen direkt schalten, oder nicht?!

hallo,

mit den assoziationen schalten nicht lichter blitzschnell und gleichzeitig, wenn ich sie über flows schalte ist immer eine verzögerung zwischen den 3 Lampen. daher dachte ich mir wäre es die elegantere lösung.

Was ich nicht verstehe, ich habe ja pro stock einen Fibaro Double Switch 2. Bei dem im EG habe ich 3 Lampen assoziert, das funktioniert perfekt. Bei dem im OG habe ich alles gleich eingestellt, der schaltet aber die Lampe nicht ein? Was könnte da sein?

EG

OG

Ich könnte evtl. nur die 3 Lampen miteinander assoziieren, was sagt ihr? muss ich da bei jeder Lampe die 2 anderen jeweils einfügen?

Grüße

Philipp

noch was, in der iphone app werden die flows alphabetisch geordnet, in der web app nicht, kann man das umstellen?

Grüße

Da ich aktuell am Homey keinen Fibaro Switch angelernt, sondern immer noch am Fibaro HC2 habe, und ich Deinen Aufbau immer noch nicht verstehe, bin ich raus.

Bzgl. Web App kann ich auch nichts sagen, habe dasselbe Problem.

1 Like