Homey Community Forum

Frage zu Szenen und Assoziationen

Hallo,

ich habe eine Frage zu Szenen und Assoziationen in Zusammenspiel mit dem Fibaro Double Switch 2.

Szenen:

Muss ich den Parameter 28 aktivieren damit ich ich in den Flows auswählen kann “wenn S1 Doppleklick dann…” oder verstehe ich hier was falsch und Szenen IDs sind was anderes?

Assoziationen:

ICh verwelchsle hier glaube ich was, Assoziationen sind mir klar, damit kann ein Gerät direkt ein anderes schalten, aber wo definiere ich in Homey den 1x, 2x, 3x Klick um Assoziationen zu starten?

Kann mir das jemand erklären?

Je mehr ich mit diesen parametern spiele, desto weniger funktioniert.

Ich wollte mit einem 1x Klick auf S1 die 3 assozierten GEräte ein-/ausschalten.

gleichtzeitig mit einem 2x Klick auf S1 einen Flow starten. Nun geht gar nichts mehr.

grüße

Philipp

ich verzweifle noch, je mehr ich mit Parameter 28 spiele um so weniger funktioniert es, jetzt löst schon der doppelklick flows aus die 2x Klick zugeordnet sind :-/

Leider kann ich nicht wirklich behilflich sein, da ich keinen FDS2 oder was Ähnliches habe. Aber ich folge dem Post aus Interesse. Früher oder später werde ich entsprechende Schalter noch benötigen. Dennoch möchte ich aufgrund meines theoretischen Wissen etwas anmerken.

Du musst den Parameter 28 aktivieren, damit man per Mehrfachklicks Szenen starten kann. Jede Szene hat eine eigene ID, so ist es zumindest beim Fibaro HC2 (Gateway) so. Deshalb gehe ich auch davon aus, dass jeder Flow (Scene) eine eigene ID hat die man anscheinend aber nirgends sehen kann. Das ist bei Homey aber auch nicht unbedingt, da die Vollnamen der Flows dargestellt werden.

Aber das ist doch richtig. Doppelklick bzw. 2x Klick ist doch dasselbe, oder nicht?
Es wäre vielleicht auch ganz hilfreich wenn Du mitteilen würdest, wie Du den Schalter jetzt konfiguriert hast, also welche Parameter Du wie konfiguriert hast.

Zu den Assoziationen kann ich leider gar nichts sagen, sorry.

hallo fantross, sorry, mit einfachklick löst er jetzt den flow mit doppelklick aus :frowning_face:

Parameter 28 habe ich jetzt auf 7, das sollte heisen es wird von einfachklick bis dreifachklick alles berücksichtigt, oder?

Ich muss noch dazu sagen, ich habe jeweils an Q1 und Q2 eine Lampe, die schaltet es auch nicht mehr korrekt.

grüße

Ja, das sollte so sein.

Gleichzeitig hast Du aber auch Assoziationen gesetzt, richtig?

Und was bedeutet:

S1 schaltet eigentlich Q1 und S2 schaltet Q2…

Da ich aus Deinem ganzen Aufbau und Deinen Anforderungen in dem früheren Post ja schon nicht schlau geworden bin…


… und Du auch auf einige Fragen nicht eingegangen bist, würde ich vorschlagen, den DS2 zurückzusetzen und anschließend einen Schritt nach dem nächsten umzusetzen. Und diese Einstellungen dann mit ganz einfachen Flows zu überprüfen.
Für Scene Activation per 2x Klick z.B. nur eine Push-Nachricht “SA 2x Klick“ senden lassen. Für 3x Klick einen weiteren Flow erstellen, usw.
Anschließend kann man die Assoziationen setzen und ausprobieren. Falls alles in Ordnung ist, den ersten richtigen Flow aufbauen. Vielleicht auch diesen nicht direkt zu komplex aufbauen, usw, usw…

hallo, die assoziationen habe ich mal weckgelassen, ab da hat es bei mir mit den probleme angefangen, wäre zwar cool, dass mit dem einschalten der leuchte auf S1 die Quelle Q1 einschaltet und gleichzeitig 3 andere z-Waveleuchten. dann wäre einfachklick einschalten von Q1 inkl. der z-waveleuchten (ohne dazu einen flow zu benötigen). 2 fach und 3 fach könnte dann einen flow schalten. muss man dazu beim parameter 28 was umstellen dass für einfachklick keine Szenen-ID gesendet wird? z.B. 28,1,6

Danke

Philipp

28,1,6 müsste richtig sein.

Edit: Wie ich sehe nutzt Du die deutsche Bedienungsanleitung von z-wave.eu. Ich würde nach Möglichkeit immer die Bedienungsanleitungen direkt bei den Herstellern nutzen. Teilweise weichen die nämlich voneinander ab, hier z.B. die Infos zum Parameter 28.

https://manuals.fibaro.com/switch-2/

super danke dir

@Philipp_Karl Ich glaube das Problem ist, dass Du 3 verschiedenen Sachen miteinander kombinieren möchtest!

  1. Verbraucher am S/S2 angeschlossen
  2. Assoziationen
  3. Szenen.

Die Szenen machen eigentlich nur Sinn wenn Du den Double Switch als eine Art Fernbedienung nutzt ohne das ein Verbrecher direkt geschaltet wird oder Assoziationen in Verwendung sind.

Ich habe, da wo ich nur eine Verbraucher per Lichtschalter schalte einen Fibaro Dimmer2 im Einsatz.
Mit S1 schalte/dimme ich das Licht direkt und mit S2 verwende ich Szenen um z.B. andere Geräte zu schalten, wie Plugs (zigBee oder Z-wave) oder Hue Lampen.

2 Likes

das war meine erste idee, habe 2 dimmer im einsatz, nur komme ich nicht vom taser zum schalter, habe alles versucht, daher habe ich mir 2 gekauft, ich könnte aber jeweils die taster an S2 anschließen, dann sollte es auch mit dem switch gehen, oder?

Könntest Du Dich deutlicher ausdrücken? Kann Deinen Ausführungen leider nicht folgen.

Mein Setup am Fibaro Dimmer 2 ist ein Doppel-Taster (also Mono-stabil) installiert.
Schalter S1 steuert den angeschlossenen Verbraucher. Schalter S2 verwende ich für die Szenen.
Bsp. Im Kinderzimmer:

  • S1 -> Deckenlicht
  • S2 1-fach klick -> HUE-LED Strip Ein & Aus
  • S2 2-fach Klick -> Schreibtischlicht AN & Aus
  • S2 long press -> alles aus.
1 Like

war gemeint ich komme mit dem kabel nicht durch die rohre zum taster.

danke, ich habe verstanden, ich werde die szenen auch mit S2 schalten, ist viel einfacher :slight_smile:

grüße

philipp