Homey Community Forum

Hallo auf Deutsch


#103
  1. Hab ich so gelöst mit Qubino und den Vision Neigunssensor verwendet, den man direkt an das Garagentor machen kann. Das Geofencing habe ich nicht, da ich bei dem Iphone noch keine Lösung gefunden habe, dass das Tor nur reagiert wenn ich im Auto sitze und wie ist das dann bei mehr Garagen und Autos? Sonst geht es zu Fuß oder mit dem Rad auch auf. Toll ist dass man das ganze mit Alexa und Homekit auch steuern kann und selbst wenn die klassische Fernbedienung genutzt wird, wird einem auch signalisiert dass die Garage offen ist oder diese z.B nach bestimmter Zeit und Abfrage zur Bestätigung geschlossen.

Was ich vermisse ist das aufnehmen von 433 Mhz Signalen da ich eine Markise und eine Beamerleinwand habe, die ich nicht einbinden kann ohne spezifische App. Würde aber gerne die Markise bei Abwesenheit einfahren, etc. Ich hoffe mit den offenen APIs etc. gibt es da mal jemanden der schlau genug ist und daraus mal eine generische App macht.

P.S. Ich steuere auch alle Rolläden im Haus, die individuell bei Bewegung, Sonnenuntergang, etc. auf bzw. zu gehen, das funktioniert seit 2 Jahren reibungslos.


#104

Wie zufrieden seid ihr mit den Ressourcen von Homey, insbesondere die Geschwindigkeit und Speicher(management)? Ich warte noch auf meinen und habe eben gelesen, dass bei allen neuen NFC entfernt wurde und es ab Februar einen Homey Pro mit 1ghz und 1gb RAM für 100€ mehr geben soll. Aber leider weiterhin kein 5ghz :frowning:

Daher überlege ich gerade, ob es sich lohnt auf den Pro zu warten oder reicht der bisherige locker aus?


#105

Hallo allesamt,

ich habe heute auch einen Homey Pro bestellt und hoffe mal stark, das ich damit nicht auf die Nase falle. Ist das richtig das das Nutzer Menü derzeit Englisch ist aber es auf Deutsch kommen soll.
Geräte habe ich im Augenblick Fibaro und so wie ich gesehen habe, kann ich diese auch voll nutzen.


#106

Ich hatte auch zum Jahresanfang bestellt. Der Support bestätigt, dass ich definitiv einen 2019er bekomme. Aber außer, dass er zwei Sachen nicht mehr hat sehe ich keinen Unterschied. Der Pro wird mir nach meinem Verständnis als kleiner Einsteiger mit nicht allzu großen Zielen ja kaum was bringen, oder?


#107

Yupp, bin zufrieden. Habe, wobei ich es derzeit nicht genau sagen kann, um die 10 Apps, um die 90 Devices und irgendwas um die 250 Flows. Läuft.


#108

wow :open_mouth:

und das jetzt nur über die App :roll_eyes:


#109

Ja und Nein. Beim Umzug von den PlastikWürfeln auf Homey vor rund zwei Jahren wurden die meisten Flows mit dem Desktop erstellt.

Mit Update auf Homey 2.x habe ich die Variablen aus BetterLogic auf HomeyVariablen umgezogen und musste somit, da in jedem Flow vorhanden, die Variablen in den Flows mit der neuen App anpassen.

Auch wenn die App hier und da noch Nachbesserungsbedürftig ist, läuft diese bei mir richtig gut, schnell und macht Laune. Yupp.


#110

Hallo Zusammen

Ich bin auch seit Preorder beim Homey, Kickstarter habe ich verpasst, war auch mein erstes HA Hub. Vor ein Jahr wurde mein erster durch ein komischer Stromschlag (ich glaube war der mitgelieferte Stromadapter schuld) gekillt. Ich musste alle ca. 100 zwave und ca 30 zigbee devices neu pairen und die Flows aktualisieren, war ein Monat dran, damals mit ca. 400 Flows. Ich steuere fast alle devices über Google Home und IFTTT auf Deutsch, sogar Thermostaten “Stelle die Temperatur im Wohnzimmer um ein Grad tiefer”.

Momentan habe ich ca. 130 zwave, 40 zigbee, viele VD die über HTTP App andere Wifi devices steuern, GH, Chromecasts, Netatmos, Beacons, etc… und noch mehr Flows. Deswegen habe ich momentan ohne Backup Möglichkeit kein Lust upzudaten, Chancen das etwas schief geht sind gross.

Für mich wichtigste momentan ist eine Backup and Restore Möglichkeit, danach könnte ein Dashboard sein.

Gruss


#111

Kann ich eigentlich im App Store
erkennen ob eine App bereits v2.0 kompatibel ist??

Die App Auswahl und damit die Geräteunterstützung ist zwar groß, aber so beim stöbern hier im Forum, gewinne ich den Eindruck, dass noch nicht viele Apps bereits v2.0 kompatibel sind!?


#112

Nicht direkt im App Store, aber hier gibt es eine Auflistung:
https://community.athom.com/t/homey-2-0-0-community-app-compatibility-list/

Nur weil eine App noch nicht das neue SDK verwendet kann es unter Umständen trotzdem funktionieren.


#113

:+1: Danke Dir!

Die Liste ist bis jetzt noch sehr überschaubar!
Die Mehrzahl meiner Geräte fehlen noch! :sob:

Mein homey pro kommt ja erst irgendwann im Februar.
Bis dahin passiert hoffentlich noch einiges!?


#114

Nur weil eine App nicht auf der Liste ist heisst das nicht dass sie nicht geht. Hat nur noch niemand getestet. Die Athom Apps (Fibaro etc) laufen alle, denke ich.


#115

Sehr geil.
IFTTT, Webhooks, Google Home - klingt super! Gibt es für diese „Verlinkungen“ eigentlich irgendwie ordentliche Tutorials? :exploding_head:

Und wie sind die Schaltzeiten bei Dir? Schnell oder mit spürbarer Latenz?

Deutsche Sprache klappt theoretisch auch über die HomeKit Integration bei Apple Geräten.


#116

Servus, bin auch aum überlegen vom homee zum Homey zu wechseln. Wäre schön wenn hier einen ähnlich starke Community entsteht.

Grüße

Chris


#117

Hi Guys,

habe seit heute nen Homey und werde, wenn für gut befunden, komplett von homee wechseln.
Derzeit sind 40 Z-Wave, 5 Zigbee und 10 WLAN im homee eingebunden.
Habe gleich mal zwei günstige Aqara Sensoren im Homey eingebunden. Ging echt flott.

Viele Grüße,
Markus


#118

Hallo, ich schalte fast nichts in gruppe, immer mit versatz, zB wenn Storen ganze Stock auf. Latenz ist bei alle Motion sensoren bemerkbar, ca2-3 sek., oder ist IFTTT Latenz gemeint? IFTTT ist 1sek., also fast keine. Ich bin leider Android und GH User, habe keine Erfahrung mit Alexa und Homekit.

Tutorials habe ich keine, bin halt zu lange dabei :slight_smile:

Aber wenn Interesse für Storen die sich nach Sonnenposition bewegen ausser es windet oder Nacht, Normale Heizung die mit Fibaro Relais und VD App smart geworden ist, für Schweizer Zeptrion Benutzer, Solarlog Werte auslesen und in insights mit HTTP App ablegen, NEEO Remote integration, etc., einfach melden.

@CyberSponk ist auch recht lange dabei, ist auch gute Adresse bei Fragen.


#119

Es wird spekuliert das irgendwann ein Zigbee Rewrite kommt. Am Anfang als zwave Rewrite gekommen ist musste ich alle Geräte repairen, bei in wand montierte Fibaro Relais und Roller Shutter machte echt kein Spass.

Kann sein das wir dann alle Zigbee neu pairen müssen, Vorteil ist das ich nur externe Geräte habe. Wird schneller gehen.


#120

Auch wenn eine App mit SDK1 geschrieben ist, kann weiter funktionieren aber nur wenn sie keine Settings Seite hat. Einfach alle benutzte Apps am Github besuchen und im app.json schauen ob sdk2 drin steht und kompatibilität >1.5.3


#121

cool, dass die deutschsprachigeg community hier so rasant wächst :slight_smile: willkommen!

ich hab beim wechsel von homee auf Homey auch alle excluden und includen müssen, aber ausbauen ist nicht nötig bei den modulen die hinter einem schalter sind, einfach dreimal auf den S1 schalter drücken.


#122

Welche Sensoren und welches Funkprotokoll?

2-3 sek. Ist ein no Go!!!