Homey Community Forum

Hilfe bei Webhook


#1

Ich möchte von homee ein Webhook zu homey schicken. Das funktioniert aber irgendwie nicht. Ich habe als Auslöser das Wort Test hinzugefügt.


Und dann habe ich für homee ein Webhook erzeugt.

Aber das funktioniert igendwie nicht. Was mache ich falsch? Oder bin ich mit meiner Überlegung völlig daneben?


#2

Geht doch über die lokale IP und nicht durch das Internet


#3

Und wie würde da Webhook aussehen? Hast du zufällig ein Beispiel?


#4

So zum Beispiel:

Edit:

Ich sehe gerade Du willst ja die Andere Richtung.
homee sendet ein webhok an homey.

Die Richtung habe ich noch nicht ausprobiert!
Sorry!


#5

Homee: http://IP von Homey/api/app/com.internet/test

Homey:
Http request flowcards installieren. Das als Auslöser benutzen und test angeben


#6

Bei den flowcards… Was nehme ich da als Auslöser?


#7

Incoming get


#8

Event name ist dann test


#9

Also ich habe als Auslöser in dem Flow test eingegeben.

Dann habe ich in homee als Aktion den Webhook eingegeben.

Und es funktioniert nicht.:disappointed_relieved:


#10

Ich habe die Adresse mal in den Browser eingegeben. Da kommt folgende Meldung.
test%202

Keine Ahnung was das heißt.


#11

Der Absender ist nicht freigegeben. In den Einstellungen von HTTP request die IP von Homee freigeben


#12

So sieht es bei mir aus


#13

Natürlich muss dann bei disarm und aufstehen das gleiche stehen. Habe das falsche Hg kopiert


#14

HTTP Flow cards geht mit Homey v2 nur mit bearer Token hatte ich zuletzt gelesen

Nimm die Logic, Webhook received.
Geht auch lokal
http://[homeyip]/api/manager/logic/webhook/[event]


#15

Flow cards läuft bei mir aber problemlos mit Freigabe


#16

Das war die Lösung! Es funktioniert.:joy::joy: Was für ein Krampf…
Allen Mitwirkenden herzlichen Dank.