Homey Community Forum

Homedash

Hallo und schöne Weihnachten,

wollte Homedash einrichten doch ich scheitere schon hier (siehe Bild)
wie geht es weiter? Ich hab als Computer einen Mac (sollte das wichtig sein)

Danke und gruß

Guck mal hier wird du fündig:

ok danke ich dachte ich muss was auf den Homey kopieren… dann schau ich mir das mal an…

schon bin ich wieder an einem punkt an dem ich nicht weiter komme.
Von wo aus muss ich denn auf die homey.ink zugreifen?
gibt es eine deutsche Anleitung die sich irgendwo im Forum versteckt?

Du kannst vom Browser aus auf die Seite zugreifen. Musst dich dann an die Anleitung halten.

Ich sehe, dass Sie bereits auf der Ink-Seite angemeldet sind. Von hier aus können Sie bei Punkt 4 in dem Beitrag beginnen, den @MadMax Ihnen gerade gegeben hat. Tipp: Kopieren Sie den Text und legen Sie ihn in Google Translate ab.

ok danke werde ich machen sobald ich es geschafft habe meine alte CCU2 in Homey zu bringen…

passt das so?

Sieht doch schon mal gut aus. Jetzt kannst du in der App Lieblingsgeräte und Lieblingsflows hinzufügen welche dann im Homeydash angezeigt werden.

danke für die Info…

eine Möglichkeit Homey per WebGui zu steuern gibt es wohl nicht?

per dashboard kannst du ja homey per webgui steuern. für die bearbeitung der flows steht auch ein webgui zur verfügung:
https://flow.homey.app/
auch nützlich:
http://developer.athom.com/
wenn du aber die 1:1 funktionalität der homey app meinst, nein da gibt es kein webgui

danke für die Links…

wird es evtl. mal die Möglichkeit geben?denn ich finde diese APP zeug (IOS usw.) einfach nur schrecklich… evtl. als Ergänzung aber doch nicht um ein komplettes System wie Homey zu Steuern.

das thema wurde schon heiss diskutiert. ich persönlich hatte am anfang auch bedenken aber mit der app funktionierts gut. und wenn mal komplexere flows zur bearbeitung anstehen, gibts das flow webgui. alternativ kannst du am pc auch einen android emulator verwenden und dort die homeyapp bedienen.
bsp. den nox: https://www.bignox.com/

was die zukunft bringt weiss keiner. angekündigt ist diesbezüglich jedenfalls nix.

super danke …

Sonst guck dir mal MQTT an. Damit kannst du dir per Node-red auch ein Dashboard zusammenstellen: