Homey Community Forum

Homey.app auf älteres Android Tab

Ich habe ein altes Android Tab Prestigio PMP 7100D3G leider nur mit FW.4.1.1
Wollte es als Display für Homey nutzen.
Problem, ich kann die App nicht runterladen, weil der Browser einen SSL Fehler meldet.
Da ich sonst keine Android Geräte habe, weiß ich nicht,
wie ich die App auf einen Mac laden
und dann ev. per Speicherkarte auf das Tab schieben könnte.
Im Playstore finde ich die App nicht ev. weil System schon zu alt ist?
Hat jemand eine Idee?

Danke hab sie mir auf den Mac und dann per USB auf das Tab geschoben.
Wußte gar nicht, daß der USB Ausgang mit einem weiteren Ausgang gekoppelt werden kann und dann auch noch automatisch kreuzt. Nützt aber nichts, Parserfehler, will wohl nicht mehr mit Android 4.1.1.

Sie können homeydash.com mal testen?
Es lässt die favoriten sehen und bedienen

1 Like

Habe ich auf meinen IPads installiert. Ist aber nicht ganz optimal im Seitenaufbau, deshalb lieber die App auf dem Androide.

Ich verstehe dich, Ralf.
Ich habe ein Samsung-Tablet (aus 2012) mit Android 7.1 geflasht, das neueste, das ich finden konnte. Funktioniert perfekt mit my.homey.app.
Unter All forums by manufacturer | XDA Developers Forums können Sie nach einer neueren Android-Version für Ihr Tablet suchen.
Das Flashen ist ein bisschen Arbeit, aber ich könnte mit allen Informationen und Anleitungen im Forum fertig werden.

Und, ein anderes idee, https://dash.homeycornelisse.nl ist eine homeydash.com fork, für ipads optimalisiert

Hallo Peter.
Danke für die vielen Hinweise.
Leider ist mein Prestigio auf der Seite nicht direkt aufgeführt,
läuft also unter anderem Namen, den ich aber erst mal finden muß.
War glaub ich mal vor Urzeiten bei QVC gekauft.
Da es aber auch nur ca. 8 Zoll groß ist, überlege ich mir eher ein preiswertes 10 Zoll zu kaufen,
da gibts für den Hunderter schon recht gute Geräte, wenn man etwas sucht.
Erspart mir Bastelei, habe das Prestigio vor Jahren schon mal ein wenig umgeschrieben,
um die SD Karte auch für Systemspeicher zu nutzen. War sehr aufwendig.
Ein iPad nur für den Zweck wäre mir doch etwas übertrieben.
Aber ich seh mir trotzdem die Links alle nochmal durch.

homeydash.com/?theme=ipad :wink:

1 Like

homeycornellise ist eine Kopie von homeydash.com, einer Fork von homey.ink. In homeydash.com wurden die iPad-Unterstützung und andere Geräte als Ein / Aus hinzugefügt.

1 Like

Homeydash läuft auf meinen iPads, allerdings nicht alle Geräte,
bei Kameras in den Fav. keine Reaktion.
Aber nicht so wichtig, hab mir gerade ein Android Pad mit LTE
für 90 Euronen.und guten Bewertungen gekauft.
Mal sehen was da morgen ankommt…

1 Like

@DaneedeKruyff @Rocodamelshekima
Hehe, bekommst du eine Benachrichtigung, sobald jemand dash.homeycornelisse.nl in eine Nachricht schreibt oder so? :sweat_smile:
Aber im Wesentlichen wusste ich das nicht, ich entschuldige mich. Ich möchte diese cornelisse nicht mehr “promoten”, aber da Ralf Homeydash auf seinem iPad nicht ganz zufriedenstellend lief, musste ich über cornelisse dash nachdenken, er bewarb die Zeit, in der er das Layout für das iPad “optimiert” hatte.

Ich wusste nicht, dass Homeydash das iPad-Thema hat! Das war vor sechs Monaten nicht der Fall, oder? Oder kann es nur über die Linkanpassung [… theme = ipad …] aufgerufen werden?

Just for a few months yes.
Please do some research before yelling things!

No panic mate, I didn’t yell anything.
I did not say he must use the doomed dash foreverandever to solve all of his problems.

I only suggested he could try the doomed dash, only to see or test if it makes a difference.
But, the layout was not the issue, he told me that after my suggestion.

And I said, i don’t promote or like to promote the doomed dash (anymore).

So sit back and relax. Have a nice day

:+1:

1 Like

Bitte haut euch nicht. Warum - um was es eigentlich genau geht,
verstehe ich derzeit sowieso nicht so ganz.
Meinerseits alle Probleme gelöst, neues Tab ist da
und die Homey App läuft einwandfrei darauf.
Jetzt noch einen Annäherungssensor zum Aufblenden und fertig.

1 Like