Homey Community Forum

Homey Developer Award

Sehr nett von Athom die Arbeit der Entwickler zu ehren.

https://homey.app/en-us/blog/the-homey-developer-award/

Aber warum um zum teufel noch mal ein Würfel?! :joy::grinning:

2 Likes

Ich bekomme langsam eine Psychose, wenn ich Würfel sehe.
Den Award haben die Jungs verdient.
Vielleicht ist es aber auch der neue Homey Würfel für homee :grimacing:

4 Likes

ich finde den Würfel kannst cool, aber ich bin auch nicht homee-geschädigt :joy:

Ich weiß, dass ich bei homee überreagiere und auch manchmal böse und gemein bin.
Die Erfahrungen haben halt bleibende Spuren hinterlassen.
Der neue Homee ist aber sehr interessant und hat einen hohen WAV. Wenn man ihn weit genug wirft, hat er eine beachtliche Reichweite. Die Tür finde ich auch praktisch, um für Mods schnell ins Innere zu kommen. Auch die eingebaute Kühlung, hat viele Vorteile, wenn es wie gewohnt mal wieder länger dauert. Schade, dass er ausverkauft ist.:sob::sob:.
…jetzt lobt mich gefälligst, dass ich auch mal freundlich über Homee berichtet habe.

1 Like

Hast gaaanz toll gemacht @Undertaker :rofl:

Cool, :rofl: :rofl:

Das musst du mal im Würfelforum posten, bin mal auf die Reaktionen gespannt… :rofl:

Augen auf! :wink: In diesem Thread hast Du vor ein paar Stunden sogar über Deine homeydash Erfahrungen berichtet!:joy::crazy_face:

Ich hab mich im homee Forum abgemeldet. Eine Art Selbstschutz, um nicht gesteinigt zu werden. Die Jungs haben auch ohne mich Probleme genug.
Du darfst mich aber gerne zitieren :stuck_out_tongue_winking_eye:

Ja die Android App scheint auch grottig zu sein.

@Undertaker,

Sag mal ich höre immer wieder von dir bezüglich Homee nur schlechtes, du scheinst wirklich ein Trauma zu haben :smile:. Ist der Würfel wirklich so unzuverlässig oder wo lag das problem.

1 Like

@Undertaker das würde mich auch interessieren :wink:

Meine Gründe für den Wechsel waren:

  • zu viele Posts bei homee zu Geräten, die (vielleicht) irgendwann mal angebunden werden sollen
  • Möglichkeit bei Homey, die hue Bridge abschließen zu können
  • Reichweite
  • Sonos-Anbindung
  • Ubiquiti-Anbindung

Es gab viele Probleme, nein nicht viele, unzählige.
Die Reichweite war derart schlecht, dass ohne eine Armada von Repeatern gar nichts ging.
Ich habe homee einen Antennenmod verpasst und ihn mit Boostern aufgeblasenen, dass sogar die Admins ein Gerät von mir gekauft haben, um ihn zu testen. Das Ergebnis war, homee sendet bis heute so bescheiden.
Es gab zwar Vorschläge zur Einbindung von neuen Geräten, aber die Wichtigsten wurden ignoriert. Auf z.B. die Einbindung der Hue Bridge, und Harmony warten die Jungs bis heute.
Es wurde permanent am Nutzer vorbei entwickelt. Bestehende Probleme wurden tot geschwiegen, dafür wurde als Sensation der 30. Bewegungsmelder verkauft.
Im Forum treiben sich viele ewig Gestrige herum, die auch noch toll finden, wenn sie am Abend in eine kalte Bude kommen. Sagt man dann die Wahrheit, wird man im Forum angefeindet. Ich habe sogar den Preis “die rosarote Brille” an einige verdiente Gutmenschen verliehen.
Es wurden großspurig Roadmaps angekündigt, von denen am Ende des Tages vielleicht 20% umgesetzt wurden. Nur Versprechen und keine Taten.
Ich hatte es einfach satt verarscht zu werden und musste im Vergleich zu Homey feststellen, das alles was bei homee unmöglich war bei Homey funktioniert.
Wenn ich ab und zu das homee Forum überfliege, hat sich nicht viel gebessert. Die gleichen Klagen wie schon vor Jahren und das Bitstellen, endlich Geräte einzubinden.
Bevor ich mir jemals wieder einen homee zulege, gebe ich mein Hobby auf.

2 Likes

@Undertaker also doch ein Trauma. :face_with_head_bandage:

1 Like