Homey Community Forum

Homey Firmware v6.0.0-rc.x Experimentell veröffentlicht

Links und weitere Infos zu den Issues auf GitHub:

EDIT: Auf den ersten Blick ist das Update problemlos durchgelaufen, alle Ger√§te sind verf√ľgbar.

1 Like

Auch bei mir durchgelaufen

Bei mir auch problemlos durchgelaufen. Mich wundert nur der große Versionssprung :joy:

Mit irgendwas muss man sich ja von der Konkurrenz abheben! :joy:

1 Like

Ich habe vermutlich schon zuviel √ľber die v5.x.x geschimpft. Die wollen mir den Wind aus den Segeln nehmen. :exploding_head:

2 Likes

V5 war das große Zigbee Update, V6 wird das große BLE Update… :wink:

@Undertaker, brauchst Dir also keine Hoffnung machen, dass in der V6 Firmware irgendetwas an Zigbee optimiert wird. Dazu steht nichts in der To-Do Liste zu V6… :wink:

Ich hab mein Zigbee Netz bereits mit der DeConz, Hue, HA und Hubitat Firmware optimiert.
Wegen mir kann Homey das Zigbee abschalten. :shushing_face::shushing_face:

Erst mit v7.0 :joy::grinning:

Wäre eine Option, zumindest könnte man es in Experimente verschieben. Ich meine Infrarot, 433 Mhz und 868 Mhz, haben ja auch noch nie richtig funktioniert.
Ironie Ende.
Mittlerweile bin ich aber auf dem Trip, jede Zentrale das machen zu lassen, was sie am Besten kann. Kostet mich deutlich weniger graue Haare und der WAF zeigt steil nach oben.

1 Like

Das weiß ich doch. Sooft wie Du das erwähnst weiß Athom das bestimmt auch schon… :stuck_out_tongue_winking_eye:

So ist es. Vor allem kannst die Zentralen dann auch ohne Probleme in Homey und HA einbinden :wink:

Klar, viel hilft viel, zumindest im smart home.

433 MHz läuft nicht ?
Bei mir sind 6 alte Baumarktschalter seit knapp einem Jahr in Funktion.
Noch nie einen Ausfall damit gehabt.
Blauzahn wäre gut, aber ich warte mal noch ein paar Tage mit der 6.xxx

Die 433 Mhz Steckdosen k√∂nnen funktionieren, wenn auch mit keiner gro√üen Reichweite. Ich hab ehr darauf angespielt, dass es nicht m√∂glich ist, ein 433 Mhz Signal anzulernen. Wenn du Gl√ľck hast, funktionieren deine Baumarkt Steckdosen mit einer der 433 Mhz Apps. Hast du aber eine Markiesen Fernbedienung oder dergleichen, wird die Luft sehr d√ľnn.

Vielleicht soll die Beta jetzt immer eine Nummer höher sein damit man es besser unterscheiden kann.
Ist glaube ich auch bei Nextcloud so.

Ich habe 3 unterschiedliche Typen aus dem Baumarkt, dabei auch eine Außenversion,
die bei mir sch√∂n verteilt au√üer Haus laufen. 100m gehen nat√ľrlich nicht mehr
Das Anlernen ist √ľberhaupt kein Problem, mit der jeweiligen FB
und z.B. der Brennenstuhl App kann ich wärmstens empfehlen.
Ich bin wirklich zu doof, wie kann ich hier einen Beitragsteil (Quote) zitieren? Ich finds nicht.
Mich juckt die 6.x kann man da wirklich was mit dem Blauzahn machen?
Zur Zeit läuft meine 5.4 absolut rund, habe auch Backups aber…

So :joy:

Die Textpassage markieren und dann erscheint schon Quote.

Bluetooth ist doch jetzt nichts Neues. Es sind ja auch einige Geräteapps im Store erhältlich. Bzgl. der Qualität und eventuell Optimierungen kann ich allerdings nichts sagen.

Danke, darauf wär ich nie gekommen, kenne ich bei keinem anderen Forum so.
Diese Software hier ist f√ľr mein Verst√§ndnis sowieso etwas gew√∂hnungsbed√ľrftig.
Aber man gewöhnt sich (langsam) dran. :nauseated_face:

Ich hab die Xiaomi Pflanzensensoren und testweise Switchbot Komponenten √ľber BT in Homey angebunden.
Das lief mit der 5.x und jetzt auch mit der 6.x. Weder die Reichweite noch die Zuverlässigkeit hat sich verändert. Keine Ahnung, was das Update bewirken soll :man_shrugging:.

6 posts were split to a new topic: Xiaomi Mi Pflanzensensor