Homey Community Forum

Homey im Offline Betrieb


#1

Ich habe mal die Offline Tauglichkeit vom aktuellen Homey für ein anderes Forum getestet. Ich stelle es hier auch noch rein, vielleicht interessierst hier auch wen:

Homey model: Early 2018
Version 2.0.0 Stable
iOS App Version 2.0.2.246

Szenario:

  • Internetverbindung getrennt (Kabel zum Provider gezogen)
  • Heimnetzwerk inkl WLAN weiterhin in Betrieb
  • Mobile ist im Flugmodus und NUR mit WLAN verbunden

Stand:

Flows und Geräte funktionieren weiterhin (Bewebungsmelder schaltet Licht, etc)

Zugriff über die iOS App:

  • HomeScreen funktioniert und Favorite Devices und Favorite Flows lassen sich normal bedienen
  • Im Tab Devices wird nur ein weisser Bildschirm angezeigt, keine Devices
  • Im Tab Flows: Da lassen sich alle ausführen und bearbeiten
  • Neue Flows lassen sich auch erstellen
  • Tab Settings: App stürzt ab
  • Sobald ich mich von der App abmelde (LogOff) kann ich mich nicht mehr anmelden (Network request failed)

Fazit:
Homey funktioniert weiter auch wenn mal die Internet Leitung down ist. Auch die Bedienung über die App funktioniert grundsätzlich (Mobile ebenfalls Offline, nur WLAN). Im Offline Modus funktioniert das Tab Devices und die Settings aktuell in der iOS App nicht. Dies scheint aber ein Bug zu sein und wird wohl noch gefixt (2.0 ist noch jung). Homey ist aber kein Offline Hub der gänzlich ohne Internet auskommt, aber bei einem temporären Ausfall ist man auf der sicheren Seite.


#2

Danke für deinen Test!


#3

@azid vielen Dank für den Test.

So wie Ich Dich und die anderen User verstanden habe,
Erfolgt ein LogOff auch wen das Handy neu gestartet wird. Beim iPhone habe ich zwar sehr selten einen ungewollten Neustart, jedoch bei Androiden ist es bei mir keine Seltenheit.

Es erfolgt aber kein LogOff, wenn ich zwischen WLAN (Heimnetzt) und Mobilfunkt wechsle, richtig?!

D.h. Will man während der Zeit wenn das Internet ausfällt oder die Athom Server streiken nicht aus seinen eigenen SmartHome ausgesperrt werden, muss man um jeden Preis ein LogOff verhindern!?

Ich hoffe dass das zeitnah von Athom behoben wird.
Ich würde schon gerne auf ein lokales Gerät auch lokal auf das Gerät zugreifen können und zwar jeder Zeit.


#4

Die Homey App loggt sich bei meinem iPhone nicht aus wenn das Gerät neu gestartet oder das WLAN gewechselt wird. Oder mit anderen Worten: Ein LogOff geschieht bei mir NUR wenn ich manuell “Logout” klicke. Das iPhone neu starten oder WLAN aus- und wieder einschalten während dem Offline Betrieb habe ich (noch) nicht zu getestet. Ich vermute aber dass es funktionieren wird da die Login Informationen noch gecached sind… wenn ich Zeit habe werde ich das zu Hause testen.


#5

Und bitte mitteilen.


#6

Szenario:

  • Internetverbindung getrennt (Kabel zum Provider gezogen)
  • Heimnetzwerk inkl WLAN weiterhin in Betrieb
  1. Handy im WLAN > Homey App funktioniert
  2. Handy Homey App komplett geschlossen und Restart: Homey App funktioniert
  3. Handy WLAN deaktiviert, 4G aktiv = Homey Offline, Retry
  4. Handy WLAN wieder aktiviert = Homey wird immernoch als Offline angezeigt, Retry Button bringt keine
    Verbindung
  5. Handy immernoch im WLAN: Homey App geschlossen und wieder geöffnet, Homey App funktioniert wieder

Wie vermutet: Man kommt mit der App auf den Offline Homey solange man sich nicht manuell ausloggt. Egal ob ich das WLAN wechsle oder das iPhone reboote oder die App komplett schliesse oder alles gleichzeitig… In einem Fall muss man einfach die App mal komplett schliessen und wieder öffnen…


#7

Hi azid,

kenne deinen Benutzernamen auch noch aus dem Homee-Forum. :grinning:
Da der kleine mal wieder spinnt bin ich mich mal wieder am umschauen. Offline Funktionalität (bzw. no-Cloud) ist mir wichtig. Da bin ich auf deinen Beitrag gestoßen. Danke dafür.

Der Vollständigkeit halbe hier noch ein Link zum Homey Support: https://support.athom.com/hc/en-us/articles/360015365994-Do-I-need-internet-for-Homey-to-work-

Also eine generelle Offline-Fähigkeit ist wohl schon im Plan…

Gruß
Grillfreund


#8

Willkommen @Grillfreund!

Ich weiss nicht genau was du unter “generelle Offline-Fähigkeit” verstehst, aber Homey wird nicht ausschliesslich Offline betrieben werden können, weil:

  • Um sich in der App anzumelden, wird Internet benötigt
  • Installation von Apps geht ohne Internet glaube ich nicht (neuer Gerätehersteller hinzufügen usw)
  • Insights und Dev Kram gibt’s nur Online https://insights.athom.com/ https://developer.athom.com/
  • Und natürlich die ganzen Internetservices -> Wetter, Alexa, IFTTT, usw…

Man muss sich fragen was einem wichtig ist. Wenn man einfach will dass bei einem Ausfall der Internetverbindung zu Hause Homey trotzdem weiter läuft und auch bedient werden kann, dann passt Homey.
Wenn man aber ein System sucht welches komplett Offline betrieben werden soll dann ist Homey wohl die falsche Wahl genauso wenn man keine Daten in der Cloud möchte.