Homey Community Forum

HomeyScript, setTagValue - Verwaltung der Variablen

Hallo, eine Frage an die Experten hier.

Ich nutze in einem HomeyScript für die Speicherung von Werten aus einer Http-JSON-Abfrage den “setTagValue”-Befehl. Das funktioniert sehr gut, das Script zeigt keine Fehler, die Werte sind plausibel.

Nun zwei Fragen dazu:

  1. Ich möchte mehrere HomeyScript-TagVariablen in einem Flow benutzen. Bei der Variablenauswahl mit “BetterLogic” werden aber nur 3 von 8 Variablen zur Auswahl angezeigt. Das Script zeigt keine Fehler an. Ich habe das Script mehrmals laufen lassen, mit der Hoffnung, das es sich um ein Synchronisationsproblem zwischen der HomeyScript-App und der Laufzeitumgebung von Homey handelt und sich das Problem dadurch löst. Das half nicht. Aber ein Neustart der HomeyScript-App löste das Problem! Nur das kann nicht der richtige Weg sein.
  • Wie kann man eine Synchronisation der Variablen erzwingen?
  1. Verwaltung der HomeScript-Variablen: Wo kann man die Variablen, die durch ein HomeyScript erzeugt werden, verwalten (Namen ändern, Variablen löschen, etc.)? Ich sehe die TagVariablen nur in der Auswahl im Flow-Editor.
  • Gibt es ein Tool in der Homey-Welt, das hier weiterhelfen kann?

  • Oder gibt es eventuell eine “zentrale Variablenverwaltung” für alle Variablen, die im Homey erzeugt und verwendet werden, was wirklich toll wäre?

Danke für Ideen :slight_smile:

Wenn du BetterLogic verwendest musst du die Variablen über den Einstellungen der App verwalten. Wenn du Homey’s eigene Variablen verwendest dann verwaltest du diese im menu “Mehr” -> “Logik”.
Zum Rest deiner Fragen kann ich leider nichts beitragen.

Danke. Wie bei den internen und den BetterLogic-Variablen suchte ich eine Liste der von HomeScript erzeugten Variablen zum Verwalten derselben. Ich werde einmal beim App-Entwickler anfragen.