Homey Community Forum

Infrared Device hinzufügen

#1

Hallo Community. Hat jeman von Euch schon mal ein Infrarotsignal erfolgreich aufgenommen? Ich habe über die Option „Copy from a Remote“ ein Signal von meiner Fernbedienung aufgenommen. Das Signal wurde von Homey auch akzeptiert und gespeichert. Beim testen des Signals tut sich aber nichts.

#2

Ich habe das mal testweise gemacht. Da ich aber einen Harmony Hub habe, hab ich das nie weiter verfolgt.
Test war damals mit einer Samsung Glotze. Ich hatte nur an und aus angelernt. Funktionierte auch, solange Homey Sichtkontakt mit dem Fernseher hatte. Habe auch ein Technisat Internet Radio versucht. Das funktionierte gar nicht. Ich vermute aber deswegen, weil Homey nur von hinten dem Technisat die Befehle zugesendet hat. Der IR Sensor des Technisat war aber vorne eingebaut.
Du solltest beachten, dass Homey immer eine direkte Sicht auf dein zu steuerndes Gerät hat. Um die Ecke funktioniert nicht.
Falls du das mit mehr Geräten machen willst, besorg dir einen Harmony Hub. Mit dem kannst du deine gesamten IR Geräte mit Flows steuern. Sogar eine Klimaanlage von Mitsubishi sorgt über Homey jetzt für eine frische Briese.

1 Like
#3

Danke für die Antwort. Ich habe einen Harmony Hub. Mein Ziel war den Hub zu sparen. Ich steuere aktuell nur einen Yamaha Receiver mit dem Harmony Hub. Alle anderen Geräte habe ich direkt mit Homey Verbunden. LG-Fernseher App von Athom schaltet den Fernseher an und aus mit Infrarot und den Rest über´s WLAN. Yamaha App kann leider nur WLAN-Signale senden. D.h. ich muss den Receiver erstmal einschalten um den über Homey steuern zu können. Aus diesem Grund wollte ich das Einschaltsignal aufnehmen.

#4

Meine Erfahrungen diesbezüglich sind durchwachsen. Mal funktionierte das gut (Receiver Yamaha), dann nach einem Update wieder nicht. Es stimmt schon was @Undertaker sagt, am besten eine Sichtverbindung haben, aber es ging bei mir auch schon so nur in der Nähe.

Werde mal die Tage wieder mehr experimentieren mi IR, wenn ich Zeit habe, denn das ist noch eine offene Baustelle.

1 Like
#5

Hallo PhiliS, hast Du ausprobiert, ob es bei Dir funktioniert ein IR-Signal aufzunehmen. Habe heute wieder ein Signal gespeichert. Beim Testen hat das gleich funktioniert, beim zweiten Testn nicht mehr, bem 3. ging wieder. Verstehe gar nichts mehr :slight_smile: Homey steht ca. 4 m vor dem Fernseher. Sichtverbindung ohne Hindernisse.

#6

nein, sorry. komme im Moment nicht dazu mit homey viel zu machen. Die Kugel läuft bei mir recht solide und ich habe ein Auge auf die Alpha Version von Alexa. Zwischendurch versuche ich im Forum mit einen Überblick zu schaffen und zu helfen oder Fragen zu beantworten.

Ich lasse meinen LG TV von der eigenen App starten. das funtioniert soweit ich weiß auch über Infrarot und nicht über WLAN. Doch das ist die eigene LG TV App aus dem athom store.

Ich weiß, dass ich mal bei meinem Receiver die Lautstärke und den Eingang von HDMI1 auf HDMI4 stellen wollte. Dafür hatte ich die Fernbedienung angelernt. Es funktionierte, aber das einschalten des Receivers ging immer nur beim 2-ten Mal. also machte ich einen Flow, der das Anschalten 2 Sekunden versetzt zwei Mal machte. Das funktionierte dann schon besser, aber auch nicht zufriedenstellend.

Sorry, bisher keine Zeit an der Baustelle wieder zu arbeiten. Ist bei mir aber auch nicht so wichtig. Vielleicht schaffe ich es über Ostern, dann werde ich berichten.

1 Like