Homey Community Forum

Logitech macht sich mal wieder beliebt

Bei mir würden die Köpfe der Manager reihenweise rollen.

Das ist natürliche Auslese.
Habe meinen HUB gar nicht mehr im Einsatz da sich Samsung mit Homey versteht.

NEEO und Logitech, beide haben es vergeigt. Ich warte auf die YIO jetzt.

1 Like

Dto !

1 Like

Ja, hatte das gestern auch mal in Slack geworfen.
Ganz wundern tut es mich bei Logitech aber auch nicht, mich stört da schon einiges seit sehr langer zeit. Auch das Limit mit 15 geräten ist für mich absolut nicht nachvollziehbar.

Ich hoffe wir machen das mit YIO besser. Aktuell sind wir auf einem guten weg (denke ich). Ihr werdet bestimmt begeistert sein.

2 Likes

Ja ich warte auch meine yio :slight_smile:

1 Like

morgen

jetzt habt ihr mich neugerig gemacht , was ist eie YIO ? :sunglasses:

https://www.yio-remote.com/

1 Like

schaut ja super aus , wird es das Teil auch mal zu kaufen geben ?

Ja, ein paar hier haben die Kickstarter Kampagne unterstützt und bekommen eine als Belohnung. Soll im Mai soweit sein. Ich bin gespannt und in Hot oder Schrott werde ich ausführlich berichten.
Die passende Homey App gibt es auch schon.

1 Like

na bin gespannt da könnte man ja die Harmony weglassen

Das wirst du mit einer YIO wohl definitiv machen können. Wenn fragen sind, ruhig imme rher damit, ich kann sie bestimmt Beantworten.
Letzte News bezüglich der Fernbedienung das es eventuell durch den Coronavirus ein wenig Verspätung geben wird, aber es ist bis jetzt noch alles im Rahmen.

was mich am meisten interessiert , steuert die FB alles alleine ?

bei der Logitech kann man ja so ir Augen anschliessen und so auch Geräte z.b im Kasten steuern

thx

Ich meine zu wissen, dass die IR Dioden in der Docking Station sind. Ein Anschluss für externe IR Dioden ist vorhanden.
Bitte @carp3-noctem berichtige mich, falls ich Unrecht haben sollte.

Du kannst die Steuerung aber auch über die YIO, Homey überlassen, das geht dann über Lan/Wlan und es ist egal, wo die Geräte stehen. Prüf mal, ob Homey Apps für deine IR Geräte hat. Ich denke, dass du auch den Harmony Hub parallel weiter verwenden kannst.

1 Like

Ja, @Undertaker hat recht, die Haupteinheit zum senden / empfangen von IR Codes ist die Ladestation. Die Fernbedienung kann sich mit mehreren dieser Verbinden, an dem DIY Dock ist ebenfals eine Buchse um einen Externen IR Sender anzuschließen, dann werden die codes zeitgleich aus dem Dock und dem Extender gesendet.

Die generelle Rechenarbeit und die einbindungen laufen direkt auf der YIO un mit dem Raspberry PI, d.h. hier steht alles verfügbar was der PI Zero W zu bieten hat.

sorry nochmal der Nachfrage

der PI ist in der Docking station oder wie kann ich mir das vorstellen

und wie legt man das dann an über App oder Webinterface?

kann man da auch Pausen anlegen , was ja in der Logitech nicht wirklich gut funktioniert

thx

Nein, der Pi ist in der Fernbedienung selbst. Das Ganze wird über ein Webinterface konfiguriert. Das mit den Pausen kann ich erst beantworten, wenn ich die Fernbedienung habe.
Schau dir mal den Bauplan an, da kannst du gut sehen, was wo verbaut ist.

https://www.yio-remote.com/assembly-guide

1 Like

na hoffentlich gibts die mal auch zu kaufen

Ich gehe davon aus, dass Marton sich ein paar Euros damit verdienen will und nach dem Rollout der 1. Charge, eine weitere auflegen wird.
Zumindest wäre das schlau, wenn durch die Kickstarter Käufer, die Fernbedienung richtig bekannt wird.
@carp3-noctem, bzw. Markus kann dir da weiter helfen. Er ist direkt an der Entwicklung beteiligt und wird als Erster wissen, wann und ob eine 2. Auflage kommt.

1 Like

@Michael_Wallner was genau meinst du den mit pausen anlegen? Du meinst beim verknüpfen verschiedener Aktionen? Da ist die Entwicklung gerade im gange und dies wird mit bedacht. Bei IR funktioniert das einstellen der Pausen zwischen den einzelnen codes / zwischen den einzelnen befehlen bereits sehr gut und die Steuerung einer Lautstärke für den TV ist zuverlässing und ohne großen zeitversatz möglich.

Wann, ob und wie weitere Kits oder Fernbedienungen kommen, hängt auch sehr vom Feedback ab, aktuell muss ja erstmal das Kickstarter Set da sein, hier gibt es aufgrund der Virus situation in China einige einschränkungen / verspätungen. Aktuell noch alles sehr im Rahmen, aber dennoch hat niemand mit soetwas gerechnet…

Wenn du neugikeiten erfahren willst, kannst du dem Projekt auf den bekannten social media Kanälen folgen, da kommen die Infos immer direkt und parallel.

2 Likes