Homey Community Forum

Lösung Homematic / node red

Hallo zusammen,

bin seit ein paar Tagen ein “homey” und soweit recht zufrieden und positiv überrascht (bis auf das fehlende backup)

Mein großes Problem rankt sich um meinen Homematic-Zoo (CCU3):

habe einige Dinge mit virtuellen Schaltern und Systemvariablen gelöst, die ich nun gerne auch im Homey lesen und auch verändern möchte.

Hat jemand von euch eine “simple” Lösung für die Integration in Homey?

P.S.
auf meiner CCU habe ich auch node red am laufen (hauptsächlich wegen der Sprachausgabe Alexa und homeymatic)

Hast Du Dir schon die Homematic App angeschaut?!

Kannst Ja alles auch direkt in homey abbilden?!

habe die Homatic-App installiert und sie funzzt - bis auf die angesprochenen virtuellen Schalter in der CCU - diese kann ich nicht einbinden.

Eine Lösung (im Zuge meiner weiteren Homey - Nutzung) wäre ein Ersatz der Funktionen auf der CCU, der Präsenzmeldung (über iPhone HomeKit) und der Sprachausgabe (Alexa) mit Homey.
Leider hab ich dies so noch nicht zum laufen bekommen (homey family-app) oder auch noch nicht gefunden.

Warum brauchst Du die Virtuellen Schalter der CCU noch. Die kannst Du doch jetzt alle in homey erstellen und mit Variablen und Logic ist doch so ziemlich alles möglich!

Eine Lösung (im Zuge meiner weiteren Homey - Nutzung) wäre ein Ersatz der Funktionen auf der CCU, der Präsenzmeldung (über iPhone HomeKit) und der Sprachausgabe (Alexa) mit Homey.
Leider hab ich dies so noch nicht zum laufen bekommen (homey family-app) oder auch noch nicht gefunden.

Die Anwesenheit (6 Personen mit iPhone) hätte ich gern registriert (Heizungsanlage mit Profiländerung) und das Erscheinen und verschwinden per Alexa ausgegeben.

Nutze ich mit homey von Anfang an. Dazu brauchst du seit ios13 nicht mal virtuelle Schalter sondern kannst mit Kurzbefehlen Webhooks an homey senden.

Was auch sehr gut funktioniert ist die Connect Life360 App

Seit dem ich homey nutze wurde Node Red und ioBroker abgeschaltet! :grinning:

Das wäre toll - fangen wir mal mit den Webhooks an - wie hast Du das gelöst?

und einen Vorschlag zur Sprachausgabe?

Um auf ein Webhook in homey zu reagieren, verwendest Du im Wenn Teil
logic und Ein Webhook ist eingegangen. Als Event trägst Du dann den String ein, den du als Webhook verwenden möchtest. z.B Test

der Webhook der dann von irgendwo gesendet wird hat dieses Format:
wenn du den Webhook local versendest:
get http://ip-Adresse-homey/api/manager/logic/webhook/Test

oder von extern:
get https://homey-cloud-id/api/manager/logic/webhook/Test
die homey-cloud-id findest Du unter Mehr -> Einstellungen ->Allgemein

Sprachausgabe kannst du direkt auf dem homey nutzen.
Entweder um geschriebene Texte wieder zugeben
Im Dann Teil Sprechen -> Sag etwas
Die Lautstärke kannst Du zuvor über Audio -> Lautsprecher-Lautstärke setzen

oder Du verwendest die Soundboard App
hier kannst Du beliebige mp3 abspielen lassen.

Das ist auch auf einem Bluetooth Lautsprecher möglich, du brauchst dazu nur ein Bluetooth Adapter am Audio Ausgang des homey’s anschließen und mit einem Bluetooth Lautsprecher paaren.

Eine Alexa App ist in Entwicklung

Na dann hoffen wir mal, dass die App bald kommt - das was bisher zu sehen ist macht Lust auf mehr!
Gespendet hab ich auch gleich :sunglasses:

Kann man die Alpha schon testen?