Homey Community Forum

Mqtt Hub

Hallo,

ich habe auf meiner Homey die App MQTT Hub installiert, diese liefert die daten an meinen Pi mit Hassio / Home Assistant. Ich brauche im moment diesen um meine Sonoff Ifan zu steuern.

Jetzt aber werden die Daten von Homey über den MQTT Hub nicht regelmässig gemeldet, würde sogar sagen irgendeinmal gar nicht mehr. Ich muss dann den Broadgast durchführen, oder die MQTT Hub App neu starten.

Ich bemerke dies im moment nur über den Sensor von Aeotec Multisensor 6 (per USB angeschlossen), im MQTT Explorer sehe ich dass eigentlich die Daten aktualisiert werden. Der Multisensor meldet auch schön die Daten an Homey aber dann scheint es zu klemmen beim MQTT Hub…

Jemand eine Idee was ich umstellen, einstellen usw muss?

Bei mir tritt die Situation nur auf, wenn mal der MQTT-Container neu gestartet wird.
Der MQTT-Client verbindet sich wieder und bei Änderungen sendet Homey auch die Daten an MQTT (z.B. die Thermostate bei Temperaturänderung).
Ich starte dann auch 1x den MQTT-Hub neu und die App führt dann direkt einen Broadcast aus. Damti hat man wieder alle Werte im MQTT-Broker/HA.

Ob man den MQTT-Hub so einstellen kann, dass er selbst einen Broadcast beim Neuverbinden mit dem MQTT-Broker , weiß ich allerdings nicht. Vielleicht kann man das mit den Online-/Offline-Messages machen. Dazu kenne ich mich aber zu wenig mit diesen Automatismen von MQTT aus.