Homey Community Forum

Neue ONViF Kamera App

Funktioniert bei mir nicht.
Keine Kameras werden auf Port 8080 gefunden. Suche wird mit Timeout beendet.
App wird beendet.
Alle meine Kameras sind ONVIF fähig und die Option ist aktiviert :thinking::thinking::man_shrugging::man_shrugging:

Bin mal am testen. Port bei einer Kamera auf 8090 geändert. Gleiches Spiel. In der App selbst lässt sich der Port nicht einstellen und auch sonst nichts konfigurieren.

Authentifizierung abgeschaltet und neuer Versuch. Auch keinen Erfolg.

Jeglicher Versuch endet mit einen Timeout beim Einlernen und die App wird beendet.

Bei mir wurde nur eine HiKam S6 erkannt. Instar Kameras werden bei mir nicht gefunden.
Die HiKam wurde zwar gefunden, Bewegungs Erkennung funktioniert aber nicht. Bzw. Die Aktivierung/ Deaktivierung der Bwegungserkennung melden Bewegung bzw. nicht?!

Da muss wohl noch nachgebessert werden. Ich wart noch das nächste Update ab. Habs eben nochmal mit einer Hicam und einer Wansview versucht… No way.

Eben kam die Nachricht vom Entwickler:

“Still very early days for the app so expect regular updates”

Ich habe bei der HiKam auch mehrere Versuche gebraucht bis diese erkannt wurde?!

But what’s the fun in rating this app with 1 star instead of creating an issue on maybe github or the forum thread?

1 Like

Keine Funktion = 1 Stern
Funktion = 5 Sterne
Das hat mit Spaß nichts zu tun. Wenn die App funktioniert, ändere ich gerne meine Bewertung. Ich habe bereits oben geschrieben, dass ich das nächte Update abwarte. Eine Bewertung sollte die eigene Erfahrung widerspiegeln, die im Moment für mich leider nur ein Stern ist. Entwickler reagieren meist sofort auf eine nicht positive Bewertung.
Warten wir die Entwicklung der App ab.

Danke für die Info. Ich habe auch HiKam S6 - muss ich mal testen.
Seit Athom die Prüfung der URL für virtelle Kameras geändert hat, wird eine funktionierende URL nicht mehr akzeptiert (EHOSTUNREACH), obwohl die URL im Browser funktioniert. Ich vermute, dass die App/Homey die IP testweise aufruft (ohne Pfad/Parameter), was natürlich nicht funktioniert.
Mal schauen, ob ich mit dieser App mehr Erfolg habe…

Mit der Testversion 0.0.5 wird auch meine instar erkannt und es kommt auch ein Bild an. Die HiKam gibt es kein Bild?! Die Bewegungserkennung funktioniert bei beiden nicht?! Oder ich checke es nicht??

Wie komme ich nochmal zu den Beta-Versionen? Im neuen Store finde ich mich nicht mehr zurecht :sweat_smile:

Edit: gefunden: https://homey.app/de-de/app/com.onvif/ONVIF-Camera/test/
Ist ja wirklich nervig, dass man das immer manuell machen muss…

Tut mir mal einen Gefallen und schaut nach, welcher Port auf euren Kameras für ONVIF eingestellt ist. Wenn es 8080 ist, stellt mal auf einen anderen Port um und lasst die Kamera nochmal suchen. Ich möchte einfach wissen, ob irgend etwas meinen 8080er blockiert und ob die Kameras auch auf einem anderen Port gefunden werden.

Trotz der Beta App, wird von meinen 5 Kameras keine Einzige erkannt und die App erhängt sich. Vor weiteren 4 Kameras die per VPN von einem anderen Standort eingespielt werden, will ich gar nicht sprechen.
Die Homey eigene App kann alle Kameras ansprechen, sogar die über VPN.
Bin ratlos…

Habe bei meiner Instar 9020 den Port auf 8090 geändert. Kamera wird gefunden. Nur kommt wie bei der HiKam kein Bild an. Nur das Bild von der Instar 6001HD kommt an.

Die Funktion von diesen Schalter/Button ist mir auch noch ein Rätsel.

Und eine Bewegungserkennung funktioniert bei keiner??

Danke, dann ist mein Port unschuldig. Na ja, mal abwarten. Im Moment ist die App noch unbenutzbar. Wurde einfach zu früh veröffentlicht.

Ich habe 2 HiKam S6 und eine Lutec Außenleuchte. Die sollten alle ONVIF-fähig sein. Im NAS werden die gefunden, in der App wird keine gefunden. Es kommt immer ein Timeout.
Die Ports habe ich noch nicht geprüft. Die stehen noch auf Default-Einstellung.
Es wäre schön, wenn man in der App (bzw. bei neuen Geräten) alternativ zur Suche die IP/URL angeben könnte.

Habe die App erstmal wieder deinstalliert. Mein Homey Pro kommt langsam an seine Leistungsgrenzen. Die Arbeitsspeicher Auslastung liegt bei 100%. Und die App braucht knapp 40MB Tendenz steigend! :scream:

Die Homey App ist auf meinem IPhone schon seit ein paar Tagen kaum noch bedienbar?!

Dto, auch deinstalliert. Was soll ich mit einer App, die noch nicht funktioniert

Entschuldigung, Sie haben Probleme mit meiner App. Es wurde erst gestern in den Laden gebracht und wird zum ersten Mal für viele verschiedene Kameras verwendet. Ich habe H.View-Kameras und es funktioniert einwandfrei mit ihnen, aber das ONVIF-Protokoll wurde mehrfach überarbeitet, sodass es mit Ihrer Hilfe eine Weile dauern kann, bis alle Variationen korrigiert sind.
Ich behebe aktiv alle gemeldeten Probleme so schnell ich kann in meiner Freizeit, aber ich muss von zu Hause aus arbeiten, damit ich nicht so viel Zeit für dieses Hobby aufwenden kann, wie ich möchte.
Die neueste Testversion 0.0.6 verfügt über eine Protokollfunktion, mit deren Hilfe ich Probleme schneller aufspüren kann. Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir den dort angezeigten Text melden könnten.
Sie müssen das Protokoll im Abschnitt “App konfigurieren” der ONVIF-App in den Apps aktivieren und dann die Funktion “Gerät hinzufügen” verwenden. Kehren Sie dann zum Protokoll zurück, um die Ausgabe anzuzeigen.
Die Taste “M o t i o n E n a b l e d” schaltet die Bewegungserkennungsfunktion ein / aus. Ich werde den Text ändern, um dies im nächsten Update klarer zu machen.
Vielen Dank für Ihre Geduld und Hilfe.

Probiert mal die v.0.0.6. Instars werden alle gefunden.

Die v0.0.6 hatte ich schon drauf. Mit den oben beschriebenen Problemen?!

Welche Instar hast Du im Einsatz?
Werden bei Dir die Bilder übertragen? Funktioniert die Bewegungserkennung?

Können Sie mich wissen lassen, was Sie auf dem Protokollbildschirm sehen?
Wenn Sie das Protokoll einschalten und die App neu starten, wird die Snapshot-URL in der Langzeitansicht angezeigt. Wenn Sie Ereignisse aktiviert haben, werden auch die Informationen dort protokolliert. Das Protokoll ist nicht sehr groß, sodass die App nicht zu viel Speicher von Homey belegt. Daher müssen Sie nach dem Neustart der App möglicherweise schnell sein, um das Protokoll des Gerätestarts anzuzeigen.

Bitte verzeihen Sie mein Deutsch, aber ich verwende Google Translate, damit der Administrator mich nicht über die Verwendung von Englisch im deutschen Bereich informiert

2x IN 6001 und IN 8015 und ein billig Kamera. Alle 4 Bilder kommen, aber Bewegungserkennung funktioniert nicht. App zeigt nur das Bild im Moment der Einrichtung und aktualisiert sich nicht.