Homey Community Forum

NUKI SMART LOCK: Firmware-Update kann smartes Türschloss stören

2 Likes

Danke für die Info. Ich hatte das Update bisher aufgeschoben. Nur sehe ich in der NukiApp noch nicht mal die Versionsnummer des Updates, kann also nicht beurteilen, ob es die .20 oder .21 ist.

Meine beiden NUKI´s reagieren seit dem Firmware-Update auf 2.7.20 auf Siri nicht mehr (hey Siri, öffne die Tür). Alles andere, auch HomeKit funktioniert soweit. Heute mit NUKI telefoniert, sie haben meine Anfrage an die Entwickler weitergeleitet.

Unter Einstellungen --> Administration --> Software-Version siehst Du die aktuelle Version.

Ich meinte die Info zu den angebotenen Updates (Version, Inhalt). Man kann nur installieren oder abbrechen. Man sieht aber nicht, welches Update-Version es ist - z.B. ob es schon die neueste Korrdktur ist oder das fehlerhafte.

Edit: Man muss ‘Aktualisieren’ wählen, dann sieht die Version. Bei mir wird auch nur die .20 angeboten.

Mit der aktuellen Version 2.7.21 soll das Problem behoben worden sein. Habe mit der aktuellen 2.7.21 sowie zuvor schon mit der 2.7.20 keine Probleme wobei ich nur Nuki’s mit dem Kontaktdingens habe.

Es wurde generell an Auto-Lock in Verbindung mit dem Kontaktdingens lt. Changelog etwas geändert/erweitert.

Für meine NUKI´s 2.0 wird mir aktuell 2.7.21 gar nicht angeboten…

hab auch null problem mit der 2.7.20 bei zwei v2 schlössern

Ist noch Beta-Status, deshalb soll man sich lt. dem Artikel an den Support wenden.

2 Likes