Homey Community Forum

Ordnung im System

Hallo zusammen,

ich bin seit knapp 2 Wochen stolzer Kugel Besitzer. Meinen Raspberry samt OpenHAB habe ich in Rente geschickt. Ich verwende überwiegend Z-Wave Geräte, Sonos und eine Logitech Harmony.

Ich möchte hier das Rad nicht neu erfinden, aber bei einem wachsenden System kann etwas Ordnung nicht schaden.

Mein Ansatz ist sicher nicht für jedermann das richtige, aber kann dennoch als Anregung hergenommen werden.

Grundsätzlich bin ich ein Mann fürs visuelle und verwende bei jedem Gerät oder Flow Icons.
Meine Wohnung (inkl. Flows) ist in Räume aufgeteilt.
R%C3%A4ume

Die Geräte selbst bestehen aus 2 Icons und anschließender Beschreibung
(Das 1. Icon deutet auf den Raum und das 2. bezieht sich auf die Geräteart.)
Ger%C3%A4te

Bei den Flows verwende ich 3 Icons und eine Beschreibung zum Flow
(Das 1. Icon steht für den Raum, das 2. Für den Auslöser und das 3. Für die Aktion)

Ich hoffe der eine oder andere kann etwas davon gebrauchen.
Cheers

2 Likes

Willkommen @Heff ! Coole Idee mit den Symbolen.
Meine Geräte sind ebenfalls auf die Zonen in Räume aufgeteilt.

Geräte

  • Home
    • Stockwerke
      • Räume
    • Virtuelle Geräte

Btw: Seit kurzem ist es auch möglich die Zonen in Flows zu verwenden! Hier geht’s zum Blogeintrag. Eventuell hat das Einfluss auf das Design der Zonen.

Flows

Bei den Flows habe ich die Ordnung mal komplett umgebaut. Ich hatte dort erst auch alles auf die Räume organisiert. Nach und nach kamen aber Flows dazu die nicht richtig zugeordnet werden konnten. Ich habe darauf die Flows nach Funktion aufgeteilt:

  • Licht
    • Räume X
      • Lichtlogik
      • Lichtszenen
  • Shutter
    • Räume
  • Alexa Flows
  • Presence Flows
  • Push Flows
  • Music & Sounds
  • Hilfsflows
    • Variablen (Setzen von Variablen usw…)

Bin nicht 100% zufrieden mit meiner Flow Organisation und gespannt auf die Konzepte anderer.

Ich mach das ähnlich wie ihr beide. Gute Idee mit den Icons, da weiß ich doch gleich, was ich heute Abend mache.

@all Danke fürs rasche Feedback, freut mich wenn die Idee mit den Icons gut ankommt.
@azid Jep das mit den Zonen ist eine willkommene Erleichterung.

Die Flows hatte ich bei OpenHAB auch nach Funktion sortiert, dort war ich allerdings auch nicht zu 100% zufrieden.

Geräte/Flows die ich nicht einem speziellen Raum zuordnen kann, habe ich einfach der gesamten Wohnung zugeteilt und ein passendes Icon davor geworfen.



Greetz

Coole Idee mit den Icons…das man da nicht selbst drauf gekommen ist :smiley:

Ansonsten sehr ähnliche Aufteilung, Räume, Garten, Garage Außen / Innen etc.
Bei den Flows genauso aufgeteilt in: Licht, Bewässerung, Robotik etc…

Also ich habs auch so ähnlich… Nur hab ich die Räume nochmal etwas unterteilt… Bin ein ganz genauer! :slight_smile:

Bei mir is zum Beispiel
Zuhause - Erdgeschoss - Wohnzimmer - Licht
Zuhause - Erdgeschoss - Wohnzimmer - Temperatur
usw.

Aber die Idee mit den Icons ist Klasse… Hab ich immer nur bei den Lichtern… Warum auch immer ich nicht auf die Idee gekommen bin, das auch bei den anderen Geräten zu machen! :rofl:

Danke für die Anregung :ok_hand:

Kurze Zwischenfrage: Gibt es ein Emoji Icon für Fenster oder bin ich nur zu doof es zu finden?

@Tequila329 Das Fenster habe ich auch schon vergeblich gesucht, hier verwende ich aus der vorletzten Icon-Kategorie ganz unten das weiße Quadrat mit dem dunklen Rahmen.

@Markus_F Das mit den Unterordnern hab ich mir auch schon überlegt. Aktuell lass ich es mal, nach dem Motto weniger ist mehr. Mal sehen, wie stark die Anzahl der Geräte ansteigt mit meiner neuen Kugel. :wink:

1 Like

Die Frage ist ob es da nicht Probleme gibt mit der Erkennung in Alexa wegen der Sprachsteuerung.
Alexa erkennt die Geräte nach Namen und wenn da ein paar Symbole davor sind könnte ich mit vorstellen das die Erkennung nicht klappt.

Kann ich dich beruhigen… Gibt absolut keine Probleme mit der Alexasteuerung wenn man Symbole in den Device Namen einträgt.

2 Likes

Wo finde ich die Icons? Man muss ich hier viel neues lernen…

Die Icons sind die ganz normalen Emojis deiner Standard Tastatur auf dem Smartphone. Die kannst einfach bei Namensvergabe hernehmen.

2 Likes

Oh vielen Dank, da habe ich echt zu kompliziert gedacht.

1 Like

So, habe die freie Zeit über die Festtage genutzt um meine Flows neu zu ordnen, man hat ja sonst keine Hobbys :crazy_face: Hatte schon langsam ein Chaos und wurde nie wirklich glücklich mit der alten Ordnung. Werde es mal wie folgt versuchen:

Flows Struktur

Grundsätzlich gibt es zwei Hauptkategorien: Actions und Logics:

Actions (Ein, Aus, Wechsel, Dimmen, Start, Stop… alles was über die Standard Geräte Funktionen geht, ohne Automatisationen)

Shutters
  • 0-Wo-ShutterUp
  • 0-Es-ShutterTilt
Light Scenes (Lichtszenen, Kobis von verschiedenen Lampen, Ein Aus Flows)
  • 1-Bü-LightRelax
  • 1-Bü-LightBright
  • 1-Bü-LightOn
Switches Config (Wandschalter, Buttons)
  • 2-Sc-SwitchS2_2Click
  • 2-Sc-SwitchS2_1Click
Presence (Wann ist wer anwesend)
  • H-SetPre-AlexHome
  • H-SetPre-AlexAway
TV & Music (Netflix, PlaylistX, ..)
  • 0-Wo-StartNetflix
  • 0-Wo-StopTV
  • 2-BA-StartRadioEnergy
System (Variablen, VDs)
  • H-SetVar-Sunstate
  • H-SetVD-TVOn
  • 0-SetVD-Away
Dashboard
  • :arrow_up::arrow_up:
  • :bulb::tv:

Logics

Alerting
  • 2-Alert-WindowOpenRain
  • -1-Alert-Water
  • H-Alert-CO2
  • 0-Alert-DoorOpenHoliday
  • H-Alert-MotionHoliday
Routine
  • 0-Routine-Night
  • 0-Routine-Morning
  • H-Routine-NobodyHome
  • 0-Routine-AlexHome
  • 0-WZ-Routine-Alexa-ShutterUp
Light Automation
  • 0-Ei-LightOn-Motion
  • 0-Ei-LightOn-DoorOpen
  • 0-T1-LightOn-Motion
  • 0-Wo-LightRelax-TVOn
Shutter Automation
  • 0-ShutterUp-1-Sunrise
  • 0-ShutterUp-2-0700
  • 0-ShutterDown-Sunset
Presence Simulation
  • 0-Wo-LightOn-Random
  • 0-Wo-LightOff-Random
  • 1-Bü-LightOn-Random
  • 1-Bü-LightOff-Random
Clima Automation
  • -1-StartSecomat-HighHumidity
Dashboard


Namenskonzept der Flows, Bsp “0-Wo-ShutterUp-Sunrise

0 = Stockwerk (-1, Keller bis 2, 2.OG - H steht für Home)
Wo = Zweistellige Abkürzung für den Raum (Wo = Wohnzimmer, Bü = Büro, etc)
ShutterUp-Sunrise = Aussagekräftige Bezeichnung des Flows, bsp Aktion und Bedingung o.ä. - Meist in Englisch weil die Wörter einfach kürzer sind :stuck_out_tongue:

Die Geräte sind wie bis Anhin nach Räume unterteilt

2 Likes

Ich habe meine Flows wie meine Geräte geordnet, nach Räume.
Alle Flows die in einem Raum agieren werden auch in diesem Raum gruppiert. So kann ich sie schnell wiederfinden.
flow.homey.app-014133

2 Likes

Dto.

@azid wieviele Flows hast du ca? Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen, bin sehr zufrieden mit der reinen Raum Aufteilung. In deinem Fall evtl. auch mit Etagen. Generell nach dem Motto weniger ist mehr. Die Icons helfen auch bei visuellen Trennung voneinander, bzw tragen ebenfalls zu kürzeren Namen bei. Hatte bei meinem alten Smarthome System nach Geräteart sortiert, da war ich auch nicht ganz zufrieden. Vielleicht kannst du es ja mit einem Raum probieren?

Aktuell habe ich 147 Flows. Ich hatte davor auch alles in Stockwerke und Räume. Bei Räumen mit Haufen an Geräten wie im Wohnzimmer warens dann aber mehrere Seiten zum Scrollen sodass dann eine zusätzliche thematische Unterteilung nötig war - aber eben
nicht durchgängig bei allen Räumen sinnvoll. Auch habe ich viele Flows die über mehrere Räume aktiv sind oder Flows die nicht nur das Licht schalteten sondern dann eben auch andere Geräte etc. Das waren so die Gründe warum ich bei den Flows mal einen neuen Ansatz probieren wollte. Mal kucken wie sich das so bewährt. Die Geräte sind weiterhin nach Räumen aufgeteilt.

Habe bei mir 35 Flows im Wohnzimmer. Komme eigentlich dank den Icons ganz gut zurecht. Ich denke mal weitere Unterordner bringen zusätzlichen Informationsüberschuss in die Flows. Die nicht zuteilbaren würde ich dem Haus oder der Etage zuteilen und ein passendes Symbol davor setzen. Arbeitest du mit Icons?

Mit den Icons arbeite ich teilweise, aber nicht bei den Flows. Ich denke es gibt nicht die perfekte “Lösung” sondern ist halt sehr individuell. Die neue Aufteilung passt für mich aktuell besser. Ich finde die Flows schneller und habe eine bessere Übersicht, mal kucken obs sich für mich bewährt. Guten Rutsch!