Homey Community Forum

PAN08 Dimmlevel unplausibel

Hallo Leute!

Ich habe eine technische Frage an euch:

Ich habe PAN08 Roller shutter, kalibriert und prinzipiell funktionierend in Verwendung.
Wenn ich meine flows starte, die unter anderem den Dimmlevel der einzelnen PAN08 abfragen, bekomme ich manchmal Ergebnisse, die NICHT der Realität entsprechen.

Soll bedeuten, obwohl ein Rollladen optisch betrachtet eindeutig unten ist, bekomme ich im Dimmlevel einen Wert von z.b. 0.19 dargestellt.

Das verfälscht leider meine Abfragen nach dem aktuellen Status.

Hat eine® von euch eine Idee, woran das liegen könnte?

Abfrage der einzelnen PAN08-Stati erfolgt in 1s-Abständen, um Homey nicht zu verwirren.

Außerdem lasse ich den Flow mit einer generellen Verzögerung von 90s abfragen, um den Rollläden ausreichend Zeit zu geben, die gewünschte Position zu erreichen.

Vielen Dank für eure Hilfe!!

Greez Matt :sunglasses:

Gelöst!
Für diejenigen, die neugierig sind: Es war offensichtlich das Setup der PAN08. Ich habe 24 Fensterläden, die nach dem Befehl ALL OPEN alle 10% während des Betriebs ihre Position melden. Das verursachte zu viele Meldungen und führte möglicherweise dazu, dass HOMEY die Signale falsch interpretierte. Das Setup wurde jetzt auf “Zielstufe in 5s melden” geändert. Funktioniert jetzt einwandfrei ohne Fehler! :sunglasses::sunglasses::sunglasses:
Greez Matt :sunglasses:

1 Like