Homey Community Forum

Philips Hue Dimmer + Szenarien

Hallo Leute ich habe mittlerweile mehrere Szenarien via Flow gebaut (Licht + Musik). Ein Szenario ist gleich ein Flow! Also mittlerweile hab ich so 5 verschiedene Flows.
Jetzt kennt jeder die hue App wo beim Dimmer schalter die tastendrücke programmiert werden können! Wenn ich die Taste einmal drücke dann das szenario, wenn ich die Taste zwei ein weiteres Mal drücke dann das nächste Szenario usw.
Wie kann ich das in einem Flow umsetzen in dem ich dann meine einzelne Flow Szenarien auf die verschiedenen Tastendrücke packe?! Hoffe das war jetzt nicht zu kompliziert!

Mit freundlichen Grüßen

Wenn ich dich richtig verstehe möchtest über einen Schalter zwischen verschiedenen Szenen schalten.

Dazu brauchst du eine numerische Variable die du beim drücken auf dem Schalter um 1 hoch zählst.

Irgendwann, wenn die Max. Anzahl erreicht ist, dann die Variable wieder auf null setzen und das Spiel beginnt von vorne

Wenn Schalter gedrückt
Dann Variable = Variable +1

Und dann Deine Aktionen in Abhängigkeit der Variable ausführst.

Wenn Variable sich ändert
und variable =1
Dann Szenen 1
Usw.

Hier ein Bsp. Ich verwende die On Taste des Hue Dimmers um zwischen 3 Favoriten (Sonos) zu schalten. Hier der Flow um die Variable beim drücken der On Taste zu ändern. Wenn ich bei 3 bin wird wieder bei 1 begonnen.

1 Like

Danke für die Erklärung. Ich verstehen nur noch nicht wie hast du die “sonst” Bedingung da reingebracht und wie kann ich zwischen meinen 3 Flows wechseln die jeweils ein Szenario darstellen?

MfG

Einfach auf die Karte klicken/ halten und nach unten ziehen.

Einfach auf die Änderung der Variable reagieren.

Hier ein Bsp.

Als Aktion kannst Du dann Deine jeweilige Flows starten.

1 Like

Super, vielen Dank! Klappt hervorragend! Weisst du ob man solche Hue Licht Szenarien wie es sie z.B. in der App “OnSwitch” gibt einbauen kann?

Sagt mir jetzt nichts.
Kann’s Du das näher erläutert.

Ich habe jetzt aus Spaß z.B. ein Szenario erstellt welches aus Musik über Sonos + Licht über Philips Hue Lampen geht. Sagen wir jetzt mal die Sonos soll Kaminfeuer Musik abspielen und das Licht soll eine Farbe haben. Da das Licht aber jetzt nur einfarbig ist ist es ein wenig langweilig. Ein Lichtszenario wäre da ganz nett. Also eines Was so Kaminmäßig flackert. In der App OnSwitch für Hue lampen gibt es solche Szenarien aber die kann man meines Wissens nach nicht einbauen. Evtl. gibt es da eine andere Lösung?!

Wenn Du die Homey Philips Hue App installiert hast, dann kannst Du im Bereich Dann… die folgende Aktion zufügen:



Apps -> Philips Hue -> Eine Szene setzen -> Ein Objekt wählen…

Ob es funktioniert kann ich nicht sagen, hab’s selber noch nicht ausprobiert. So wie es aussieht sind in der Auflistung auch Szenen von Dritthersteller Apps drin, bei mir „iConnectHue“, allerdings kann ich die spontan weder den Lampen noch den Räumen zuordnen.
Kannst Dich gerne melden wenn Du es hinbekommen hast.

Also deine Feuer Animation hast du über iconnectHue bekommen? Ansonsten müsste es ja klappen!

Also es scheint zu klappen! Nur endet jede Animation nach 40 sek! Wie kann ich eine Dauerschleife einbauen?

Ich kann’s ehrlich gesagt nicht ganz nachvollziehen. Weder in der Hue App noch in der iConnectHue oder Hue Essentials App habe ich eine Szene namens „Fireplace“. In der iConnectHue App gibt’s allerdings 2 Szenen mit der Bezeichnung „Glühende Feuerstelle“ und „Wärmendes Lagerfeuer“. Beide Szenen sind in der App aber nicht freigeschaltet (In-App-Kauf)…

Wie hast Du denn die Lampen oder den Raum ausgewählt?

Wie und ob man eine Schleife laufen lassen kann, keine Ahnung. Eventuell kann man den Flow in einer Dauerschleife laufen lassen. Der Flow muss sich mit einer Verzögerung von ca. 40 Sekunden selber wieder starten.
Damit der Flow aber nicht unendlich läuft, müsste man eine Variable mit als Bedingung einbauen.
Oder einen Timer einbauen.

Das sind aber alles Schnellschüsse ohne bis ins Detail drüber nachgedacht zu haben.

Stimmt scheinbar macht er es bei allen Lampen und ich kann sie nicht auswählen! Blöd!

Ich habe meinen Philips Hue Dimmer im Schlafzimmer auch mal auf Homey “umgestellt”, also sämtliche Funktionen in der originalen Philips Hue App gelöscht und in Homey Flows mit entsprechender Variable für die unterschiedlichen Lichteinstellungen bei Mehrfachklicks gebastelt.

Vorteil

  • Abhängig von verschiedenen Stati, z.B. Sleep oder Awake, können unterschiedliche Lichteinstellungen generiert werden.

Nachteil

  • Lange Latenz
  • Obwohl ich für jede Lichteinstellung alle Variablen (Dimmlevel, Sättigung, Temp. Ton) neu setze, stimmt das Licht mit den Vorgaben nicht immer überein. Dies hat aber nichts mit dem Dimmer oder den Flows zutun, sondern liegt vermutlich an der Homey Hue App

Warum erstellst Du Dir die Szenen nicht über die Hue App und rufst mit dem Flows nur noch die Szenen auf. So habe ich das umgesetzt funktioniert absolut zuverlässig, wie man es von der Hue Bridge eben kennt! :grinning:

mach ich auch so :+1:

Je nach Zustand Wach/Schlafend habe ich unterschiedliche Lichteinstellungen.
Ich habe z.B. auf jeder Seite des Bettes einen Hue Strip und Dimmer installiert. Wenn wir wach sind werden beide Strips mit definierten Einstellungen eingeschaltet, egal auf welcher Seite der Dimmer betätigt wird. Wenn wir schlafen (Homey Status „schlafend“) wird nur der Strip auf der Seite stark gedimmt eingeschaltet (Nachtlicht), der den Dimmer betätigt hat. Würde das gehen? Wie müsste das in der Philips Hue App eingerichtet werden? Würdest Du einen Flow posten?

Wie Du Szenen je Raum in der Hue App erstellt, sollte bekannt sein, oder nicht?!

Hier rufe ich eine Hue Szene auf und schalte auch 2 Z-Wave Dimmer aus.

Szene pro Raum schon, aber nicht für einzelne Lampen/Strips in einem Raum. Ich hatte das Szenario ja eigentlich ausführlich beschrieben damit es verständlich ist.
Um Szenen pro Lampe/Strip in einem Raum zu erstellen, müsste ich den Raum „Schlafzimmer“ also mehrfach anlegen bzw. aufteilen.

Nein musst Du nicht, du kannst ja nur einzelne Lampen Pro Raum In eine Szene einbinden.
Szene 1: Lampe 1 grün, Lampe 2 gelb, Lampe 3 aus
Szene 2: Lampe 1 aus, Lampe 2 aus, Lampe 3 Blau
Usw.

Und wenn Lampen auf mehrere Räume verteilt sind, kannst ja mehrere Szenen per Flow aufrufen.

1 Like

Ok, hab’s jetzt in der Philips Hue App hinbekommen, diesen Weg kannte ich tatsächlich noch nicht.
Vielen Dank @Osorkon! :+1:t3:

1 Like