Homey Community Forum

Plötzlich error.invalid_node bei einem Figaro Dimmer 2

Hallo zusammen,

plötzlich zeigt einer der vielen Dimmer 2 in Homey error.invalid_node.
Lässt sich entsprechend nicht mehr über Homey steuern.
Dimmen und Schalten am Taster geht noch.
Homey P2P und Sicherung ausschalten des Zimmers hat nichts gebracht.

Jemand eine Idee? Würde ungerne das Gerät entfernen und Neuanlernen. Muss erstmal schauen, wie es über den Taster geht, da das Modul aus der Dose zu holen ziemlich übel wäre.

Softwareseitig steht in keinem Zusammenhang. Ging ungefähr 4-5 Tage nachdem auf 5.0.4 geupdatet wurde nicht. Fibaro App ist jetzt auf 3.0.7 - es ging allerdings mit der vorherigen Version schon nicht - habe nur im Rahmen des Troubleshoots geupdatet.

Sonst nichts verändern. Keine neuen Geräte o.ä.

Danke für die Hilfe!

Schon mal in Developer nachgeschaut ob und wie der Dimmer dort angezeigt wird?
Ich vermute das der Dimmer nur noch als „Unknown Node“ in der Spalte „Device“ angezeigt wird, dann hilft nur noch eine neue Inclusion.

Wenn dem so ist, würde ich auf jeden Fall Athom kontaktieren.
Es ist auch durchaus möglich, dass der Dimmer einfach kaputt gegangen ist.

Wenn der Name noch korrekt angezeigt wird, dann die Funktion „Test“ und dann „Heal“ ausprobieren.

Exclusion/Inclusion funktioniert über Taster 1 (3 x drücken).

1 Like

Hey, danke für die flotte Rückmeldung!

Unter Developer, Z-Wave, Device ist das Gerät tatsächlich nicht gelistet.
Es gibt spannenderweise noch 7 weitere Unknown Node Devices - in der App wird aber sonst bei keinem Gerät das rote Ausrufezeichen angezeigt.

Dann muss ich wohl erneut inkludieren.

Wie kann es passieren, dass ein Gerät plötzlich und ohne Änderungen verschwindet? Schalten und dimmen tut es wie gesagt noch überall.

Und was die anderen Unknown Node Devices für Geräte sind/waren kann man nicht rausfinden, oder? Einfach löschen?

Da scheint aber so einiges nicht so zu funktionieren wie es sein soll. Oder waren diese Geräte eventuell längere Zeit vom Strom getrennt?

Das weiß ich nicht genau, deshalb würde ich auf jeden Fall Kontakt mit Athom aufnehmen.

Das tun sie ja auch ohne Gateway/Hub. Das ist ja das Gute bei diesen UP-Modulen, dass diese im Notfall trotzdem ganz normal weiter funktionieren.

Eventuell in der App bei diesen Geräten unter “Erweiterte Geräteeinstellungen” nachschauen, ob dort die IDs noch hinterlegt sind. Eventuell kannst Du diese dann in Developer zuordnen, da die Geräte ja dort numerisch sortiert sind. Ansonsten ist mir keine andere Möglichkeit bekannt.

Bei den Unknown Geräten mal ganz rechts in der Zeile auf die 3 Punkte klicken und dann auf “Remove”. Das sollte eigentlich funktionieren. Sollten die Geräte dann noch in der App sein würde ich sie dort einfach löschen.

Unter Devices war nur der eine Dimmer mit error.invalid_node.
Unter Z-Wave waren die weiteren Unknown Node Devices. Konnte sie erst nach “Test” entfernen.

Konnte den Dimmer dann löschen und in der App auch aus Z-Wave entfernen. Und dann wieder mit 3x tippen ganz normal anlernen.

Sehr eigenartig! Jetzt geht es auf jeden Fall wieder.