Homey Community Forum

Post und Bewegungsmelder

Guten Morgen zusammen,

ich habe eine Frage an euch, da ich gerade nicht weiterkomme.
Ich bin erst neulich von Devolo Home Control auf Homey umgestiegen.

Ich habe einen Devolo bewegungsmelder in meinem Briefkasten der mich benachrichtigen soll wenn post eingeworfen wird. Mit DHC hat das (und es gab nicht viel) super funktioniert.

Ich habe das im Homey nachgebaut bekomme es aber nicht hin. Verstehe aber auch die Paramater im Gerät selber nicht so ganz.

Habt ihr da eine Idee … oder könnt mir ein Denkanstoß geben?

Danke und Gruß

Hast Du schon überprüft ob der Bewegungsmelder überhaupt eine Verbindung zu Homey hat? Eventuell über Repeater?

Ich habe keine Erfahrung mit DHC, aber die Z-Wave Reichweite von Homey ist leider nicht die beste. Da kann/muss man letztendlich über ausreichend Repeater, einem Repeater oder Homey Mod Aushilfe schaffen.
Allerdings muss man aber auch dazusagen, das Z-Wave generell so ausgelegt ist, dass es nur über entsprechende Repeater ein stabiles Z-Wave Mesh erzeugt.
Ich wohne im OG und DG und der Briefkasten ist natürlich Parterre und habe keine Empfangsprobleme, auch ohne Repeater-/Homey-Mod.
Weitere Infos und auch Anregungen für entsprechende Flows kannst Du in dem folgenden Thread finden:

Ich hab auch einen Devolo Bewegungsmelder im Briefkasten. Funktioniert prima. Das sind meine Einstellungen:

Hi nochmal,

also ich kann erkennen das er vor einem Tag mal die Temperatur gesendet hat …

Was ist das Wakeup Interwall?

das kann ich bei deinem Screenshot nicht erkennen … @Undertaker

EDIT: Ok hat sich erledigt. Steht ja da was das ist.

Dann scheint er nur sporadisch eine Verbindung zu bekommen. Kann ich das noch anderes herausfinden?

Kannst du ihn zum Testen mal näher an Homey bringen ? Vielleicht reicht es schon, wenn du die Briefkastenklappe öffnest und den Devolo auslöst.
Einfach mal testen, ob er näher an Homey reagiert.

In dem Du den Sensor im Briefkasten händisch aufweckst und dann in Developer → Tools → Z-Wave in der Spalte des Sensors auf die 3 Punkte am rechten Rand und dann auf Test klickst.
Dann sollte eine grüne Einblendung NodeID XX is reachable kommen.
Sollte der Sensor nicht erreichbar sein, dann kommt eine rote Einblendung Node XX is unreachable.
Falls der Sensor nicht erreichbar sein, kannst Du das Prozedere mal wiederholen und anstelle von Test auf Heal klicken. Dann versucht der Sensor eine neue Route zu finden.

Oh cool.
Problem ist nur jetzt haben ich noch viel mehr Fragen was das interpretieren der Daten angeht …
Bei mir sind viele Nodes unreachable …

Wenn in der Spalte Flags Unreachable steht, dann besteht erstmal kein Grund zur Sorge. Bei strombetriebenen Geräte braucht man nur mal den Test Button zu drücken und Unreachable sollte verschwunden sein. Bei batteriebetriebenen Geräten müsste man diese erst manuell aufwecken, bzw. bei einem guten Mesh ohne Verbindungsproblemen sollte sich das ggfs. beim nächsten WakeUp Intervall von selbst lösen.

Ich habe immer wieder die selben Geräte bei denen hin und wieder Unreachable steht, dennoch funktionieren diese einwandfrei.
Wichtiger und aussagekräftiger ist eigentlich die Spalte Route. Bei Last working route ist alles ok, bei Prev. last working route könnte man mal ein Auge drauf werfen, bei Tür-/Fensterkontakten ggfs. einmal öffnen/schließen. Dennoch funktionieren diese Geräte auch noch, das ist zumindest meine Erfahrung.
Steht in der Spalte jedoch Unknown, dann besteht definitiv keine Verbindung zum Geräte.

Weitere Infos zu den Tx und Rx Werten sind in diesem Thread zu finden:

OK … ich muss wieder sagen “HERZLICHEN DANK”.

Habe den Bewegungsmelder gerade mal eingeholt … sofort hat er gemeldet.
Habe jetzt nochmal übriggebliebene Devolo Steckdosen versetzt um zu schauen ob nun geht … bisher nicht.
Hatte DHC wohl erheblich besseren Empfang?!

Danke jedenfalls … hab ich wieder was zu tun/lesen.

<3

Vermutlich. Eine günstige Möglichkeit die Reichweite deutlich zu vergrößern ist der Aeotec Repeater Antennen Mod von @Undertaker.

Mach einen PTP, sprich Homey für 15 Minuten vom Netz nehmen. Anschließend baut sich das Mesh neu auf und der Devolo könnte dann funktionieren.