Homey Community Forum

Problem beim Einbinden von Devolo Raumthermostat

Hi, ich habe gestern mein Z-Wave Netzwerk einmal auf Werkseinstellung zurückgesetzt, da ich Problem mit einem Spirit Thermostat habe, der von heute auf morgen nicht mehr mit Homey kommuniziert hat, obwohl die in einem Raum, direkt gegenüber freie Verbindung ist. Hat nicht viel gebracht, funktioniert immer noch nicht, lässt sich zwar verbinden, reagiert dann aber auf keine Befehle und sendet auch keine Daten. Wahrscheinlich irgendwie defekt.
Das ist aber auch nicht mein Hauptproblem. Seit dem versuche ich erfolglos meinen Devolo Raumthermostat wieder einzubinden. Der will einfach nicht. Jedes Mal kommt am Ende die Meldung, etwas hat nicht funktioniert, ich soll es später noch einmal probieren.
Ich hab schon diverse Neustarts versucht, auch mit 15min warten, diverse Male den Thermostat auf Werkseinstellung zurück gesetzt, über Nacht gewartet und morgens neu versucht, Insg. 3x das Z-Wave auf Werkseinstellung zurückgesetzt. Nichts hilft.
Das einzige, wovor ich mich noch gescheut habe, ist den kompletten Homey auf Werkseinstellung zurück zu setzen. Dann muss ich ja alles neu anlernen, nicht nur Z-Wave. Da habe ich ehrlich gesagt keine Lust drauf.
Hat irgendjemand noch einen Tipp oder Ratschlag?

Hilft das vielleicht weiter?

Leider nein:

Da kann ich helfen.
Die Devolo App scheint einen Fehler zu haben. Bitte installier mal die Danfoss App und melde ihn damit an. Seit Homey 5.0, erkennt er die Devolo Thermostate nicht mehr. Sind die Devolos allerdings vor der 5.0 hinzugefügt worden, funktionieren sie ohne Probleme weiter.

Hmm, wäre ja zu schön gewesen. Mit der Danfoss App gibt’s zur Abwechslung mal ne neue Fehlermeldung:


Und ich hab jetzt einen unknown node im developers

Die allerdings unreachable und offline ist.

Den unbekannten Knoten wirst du wieder los, indem du ganz hinten auf die 3 Punkte gehst. Dann Test drücken. Wenn der Test durchgelaufen ist, kannst du ihn mit remove, entfernen.
Dann versuche das Ganze nochmal, funktioniert bei mir.

Ja, gelöscht hab ich den auch bekommen, geht aber trotzdem nicht. Läuft immer aufs gleiche raus. Will einfach nicht funktionieren.

Hab jetzt übergangsweise erstmal einen Aqara Temperatursensor, den ich noch in der Schublade hatte, mit VThermo eingerichtet und hoffe, der Fehler wird demnächst behoben. Bin kein Fan von den Aqara Dingern, zu unzuverlässig. Das hat so gut funktioniert mit dem Devolo. :worried:

Aber trotzdem danke für die Hilfe.

Ich vermute auch, dass die 5.0.x noch sehr fehlerbehaftet ist. Selbst bei den 4.0.x experimental Versionen lief vieles besser.