Homey Community Forum

Qubino Dimmer I2 und I3


#1

Hallo zusammen,

ich habe leider Probleme bei der Nutzung von I2 und I3 des Qubino Dimmers feststellen müssen.

I1 schaltet die Deckenleuchte in meinem Schlafzimmer. Über I2 möchte ich meine Nachtschrankleuchten schalten. Hierzu habe ich einen Flow erstellt, der bei Nutzung von I2 diese Leuchten einschaltet. Wenn ich den Flow in der App ausführe, schaltet es ohne spürbare Zeitverzögerung. Bei Betätigung des Tasters, der mit I2 verbunden ist, vergehen allerdings 3-5 Sekunden, ehe die Leuchten angehen.

Ist eine solche Verzögerung bekannt? Wie kann ich sie umgehen?

Danke vorab!


#2

Das selbe Problem habe ich mit meinem Qubino Dimmer auch. Aber da es bei homee damals genau die selbe Verzögerung von ~5 Sekunden gab denke ich es hat was mit dem Dimmer zu tun.


#3

Ok, schade. Ich hatte schon die Vermutung, dass es ein bekanntes Problem ist.

Es ist davon auszugehen, dass der Devolo Dimmer identisch reagiert, weil das Modul baugleich ist?!

Hat jemand noch einen Tipp für einen anderen Unterputz-Dimmer, der drei Eingänge besitzt?