Homey Community Forum

Suche wlan thermometer

hy
suche outdoor wlan thermometer für homey die blebox kenne ich wären supotimal (boh was ein wort) für mein schildkrötenhaus

Hi Jürgen,
warum ist das Thermometer von Blebox suboptimal?
Welche Anforderungen stellst Du an das Thermometer?

[quote=“fantross, post:2, topic:29092”]
warum ist das Thermometer von Blebox suboptimal?
weil das gehäuse auch nicht für feuchtigkeit gemacht ist
ich könnte den natürlich dicht bekommen
und die nicht in apple homekit drin sind was bei dem nicht so wichtig ist da nur Temperatur meine gui ist home an macs ipads
Welche Anforderungen stellst Du an das Thermometer?

Muss es denn unbedingt wlan sein?

Für Feuchträume würde ich eine temperatursensor ds18b20 nehmen. Den angeschlossen an einem Fibaro Smart Implant in einer IP68 Dose verbaut.
Mit nem kleinen 9v Trafo auch in der Dose verstaut versorgt.

Wenn noch Luftfeuchtigkeit dazu kommen soll kannst ja anstatt den ds18b20 auch einen DHT22 Sensor nehmen.

Das notwendige USB-Netzteil und das Gehäuse von dem BleBox Temp.-Sensor könnte man in eine Feuchtraum-Verteilerdose packen, allerdings hat das Kabel vom Temp.-Fühler nur eine Länge von 1 m.

Ich hab den BLE als Temperatur Messung für ein Aquarium. Feuchter geht nicht. Der Sensor lässt sich verlängern. Ich hab 3 Meter Kabel dazwischen gelötet und mit Schrumpfschlauch abgedichtet. Der abgedichtete Teil hängt im Wasser und hält dicht.
Alternativ den ganzen BLE in eine IP 67 Dose packen.

Dann werde ich Eurem Rat mal folgen :stuck_out_tongue_winking_eye: