Homey Community Forum

TCL Klima

Hallo zusammen,

hat schon jemand Erfahrungen damit eine TCL Split Klimaanlage einzubinden?
Die ist auch per app zu steuern. (SmartLife-SmartHome)

Danke für Infos

Ich würde das ganz einfach machen:
Du bist so unabhängig vom Hersteller und als Abfallprodukt, kannst du viele IR Geräte in deinem Haushalt anlernen. Ich persönlich steuere damit eine Mitsubishi Heavy Industries Split Klimaanlage. Funktioniert prima! Natürlich gibt es eine Homey App.
Es lohnt sich vielleicht, sich mal einzulesen und günstig ist das Ding allemal.



1 Like

Habe ich mal zum testen bestellt. Vielen Dank

Meine Konstellation hat in den letzten 3 heißen Tagen prima funktioniert. Sobald die Temperatursensoren (4× in Gruppe = Durchschnittstempertur) mehr als 23 Grad in der Bude gemessen haben, hat Homey die Klimaanlage über den Switchbot Hub eingeschaltet. Ist die Temperatur draußen unter 23 Grad gefallen, hat Homey brav den Saft wieder abgedreht.
Übrigens, das Kondenswasser (ca.5 Liter am Tag)der Klima sammle ich in einem alten 20 Liter Kanister. Darin ist eine Pumpe, die durch einen Osram Plug geschaltet wird. Damit bewässert Homey 5 Balkonkästen durch einen dünne Kunststoff-Leitung. Ein Schwimmer sorgt dafür, dass die Pumpe nicht trocken läuft.