Homey Community Forum

Thermostate an Fritz!Box Bridge (DECT 301 & DECT Comet) über externe Temperatur justieren

Ich habe seit ein paar Minuten einen Homey und probiere, die Thermostate an meiner Fritz!Box Bridge (DECT 301 & DECT Comet) über externe Temperatur (Thermometer von Netatmo) zu justieren. Bietet Homey diese Moglichkeit? Oder funktioniert das nur mit bestimmten Thermostaten? ( Eurotronic Spirit / externe Temperatur )

Danke für einen Tipp!

Kann der Heizungsplan auch über den Desktop gepflegt werden? Unter https://flow.homey.app/ sehe ich nichts, was ich auf dem Handy mit der App “Heizungsplan” angelegt habe…

Willkommen im Forum

Dieser Thread wurde aus dem englischen Forum verschoben. Wenn Sie Probleme damit haben, wenden Sie sich bitte an mich oder einen anderen Moderator.

Du kannst den Fritz Thermostaten nur eine externe ISt-Temperatur von einem Gerät der Fritz Familie übermitteln. Wie z.B. Mit der Schaltsteckdose die auch Temperatur misst.

Die einzigen Thermostate die von Homey unterstützt werden ist zum einem der Spirit, hier kannst jede Temperatur (Egal welcher Sensor) an den Spirit per Flow senden.
Oder den HKT von Fibaro, hier kannst du aber nur den passenden Temperatur Sensor von Fibaro verwenden, der dann per Bluetooth die Ist-Temperatur an den HZT sendet.

Nein, leider nicht.