Homey Community Forum

Z-Wave-Alternativen zu Fibaro Roller Shutter

Hallo zusammen,

der Fibaro Roller Shutter 3 wird zwar von Athom auf der “Talks with Homey”-Seite empfohlen, scheint laut Info in der Fibaro App aber von Homey nur eingeschränkt unterstützt zu werden und an sich auch alles andere als fehlerfrei zu laufen.
Gibt es für Homey alternative empfehlenswerte (Z-Wave-)Geräte zur Rollladensteuerung, die stabil und zuverlässig laufen?

Gibt es irgendetwas neues bzgl. Fibaro Roller Shutter 3 Kompatibilität/Stabilität?

Danke
Gruß annaeymnd

Ich habe mit den Qubino Flush Shuttern beste Erfahrungen gemacht.
Extrem zuverlässig, gute Reichweite und Repeating.

Also bei mir laufen aktuell ca. 6 RS3. Sie tun ihren Dienst. Einziger mit bekannte Nachteil ist das die Rollos nur über Slider bzw. Prozentangaben angesteuert werden können. Finde ich aber persönlich nicht so problematisch da ich in den flows dann eben % Angaben mache anstatt sie bspw auf den Staus geschlossen zu setzen.

Gruß

@Undertaker Cool, danke für den Tipp. Die liegen ja auch preislich ähnlich. Die werde ich nehmen. :wink:

Funktioniert bei den Qubinos das von @Maik_do öffnen und schließen über den Status?

Funktionieren ganz normal über auf/zu

Ist nur ein rs3 Problem undd hängt wohl mit der Firmware zusammen. RS2 funktioniert auch mir auf/zu andere sollten ebenfalls laufen.

Ich habe mir gerade noch Mal den Amazon Link angeschaut. Das scheint ein 24V Modul zu sein.

Ich denke aber Mal, dass deine Erfahrungen auf der 230V Variante beruhen?!

Klar, die 220 Volt Variante, hab den falschen Link erwischt

Ich hab jetzt auch lange überlegt und gesucht und verglichen und Bewertungen gewälzt … am Ende hab ich die Blebox ShutterBox bestellt. Ich scheitere schon bei „Verbinden Sie sich mit dem ShutterBox WiFi Netzwerk“.
Alternativen sind also relativ …

Hallo,

ich habe ebenfalls Roller Shutter 3 verbaut, aber sie funktionieren eigentlich null. So ist der Shutter auf ‘toggle’ switches, eingestellt, agiert aber wie ‘momentary’, d.h. wir muessen einmal schalten (auf/zu) zum Aktivieren und einmal auf/zu zum Stoppen. Nun, ich kann gerne auch einen Taster drunter verbauen, aber:

Die Steuerung ueber den Dim Level funktioniert auch null (klar haben wir kalibriert). Entweder faehrt der Rolladen komplett runter, oder komplett hoch, stehen bleiben kann er gar nicht.

Wie kommt es, dass wir so unterschiedliche Erfahrungen mit dem Roller Shutter 3 machen?

Aron

Unterschiedliche Firmware Versionen?

Hi Aron,
es teilen zwar nicht alle meine Meinung aber Fibaro ist schon lange nicht mehr das, was es mal war. Ich habe mit vielen Geräten bei unterschiedlichen Zentralen Theater gehabt.
Seit ich für die Rolläden die Alternative von Qubino benutze ist Ruhe. Der Preis ist vergleichbar und ich muss mich nicht mehr ärgern.
Funktioniert einfach nur.

Ich nutze die z-Wave Shutter von Phillio und 2 Shelly2. Läuft problemlos!

Ahs, der Herr Undertaker :slight_smile: Du weisst schon, das du schuld daran bist, das ich bei Homey gelandet bin :slight_smile: Da war dieser beruehmte Thread auf Homee…

Nun denn, kann mir einer, bei dem der Roller Shutter 3 funzt sagen, welche Firmwareversion von Homey angezeigt wird? Beim mir steht 787.

Da ich die Aktualisierung nicht vornehmen kann, muss das sowieso mein Haendler tun. Wenn er das nicht kann, dann darf er die Geraete gerne zurueck nehmen. Ich habe ja nur drei Testweise gekauft und kann sie ja dann leicht durch die Qubinos ersetzten.

Nimm die Qubinos solang du noch kannst :running_man:

1 Like

…diesen Thread bei homee haben mir einige nie verziehen :stuck_out_tongue_winking_eye::stuck_out_tongue_winking_eye:. homee ist aber ein tolles System, solange man damit zufrieden ist in der 3. Liga zu spielen.
Freut mich, dass du hier gelandet bist und herzlich willkommen in der Champions League. Gönn dir ein bisschen Einarbeitungszeit, denn du wirst von den Möglichkeiten erschlagen werden.
Da du mich indirekt für deine Homey Mitgliedschaft verantwortlich machst :shushing_face::+1:, darfst du auch jegliche Hilfe von mir erwarten. Meld dich bei Problemen. Wenn ich nicht helfen kann, dann mit Sicherheit einer der Anderen hier.

3 Likes

Ich hab die Tage mal den Shutter von Blebox probiert - und heute zurück geschickt. Grauslich unzuverlässig, schon beim Pairing.

Der Qubino ist jetzt drin und funktioniert auf Anhieb. Er schaltet zwar sogar lauter als die Smartwares-Baumarkt-Relais, aber hey - er ist blau. Ich mag blau. :smile:

2 Likes

Same here.

KANN man die Qubinos vielleicht nur 1/0 schalten?! @Undertaker ?

Du meinst ob Zwischenschritte möglich sind ?
Hab ich bisher nicht versucht, weil es bei mir nur auf und zu gibt. Für die Verdunkelung über den Tag sind die Ikea Rollos vorgesehen.
Bin im Moment auf Geschäftsreise. Sobald ich wieder im Land bin schau ich bei mir mal nach.

1 Like

Also ich hab mir das nochmal angeschaut:

Im Flow kann ich „dimmen auf x %“ als Karte auswählen. Nun ist es aber so, dass bspw 50% jedes Mal woanders sind. Das heißt, dass das Gerät sich die absolute Position nicht zu merken scheint oder aber sie falsch interpretiert. :thinking::man_shrugging:

Kalibriert ist der Kollege; … Und was es mit der karte „relatives dimm-Niveau setzen“ wohl auf sich hat?!