Homey Community Forum

Daten von Sensoren historisch erfassen?

Hallo Community,
Ich erfasse in unseren Kellerr√§umen Temperatur & Luftfeuchte √ľber Aqara/ Zigbee Sensoren.
Jetzt w√ľrde ich gerne die gemeldeten Daten speichern um mir den Verlauf ansehen zu k√∂nnen, z.B. als Datei auf meinem Synology NAS.

Gibt es f√ľr eine solche Anforderung eine L√∂sung?

Homey speichert die Daten in Insights selber und gibt diese als Diagramm aus. Dabei kann man Zeiträume von 1h bis hin zu letztem Jahr wählen.
Alternativ kann man sich die Diagramme auch in der Homey Web App ansehen.
In beiden Varianten besteht auch die Möglichkeit das Diagramm als CSV-Datei herunterzuladen. Aber je größer der gewählte Zeitraum ist, desto größer werden die zeitlichen Abstände zwischen den erfassten Werten und je stärker werden die Werte interpoliert.

Deshalb ist mMn die einzig vern√ľnftige L√∂sung die Daten mit der App ArchiveInsights z.B. im Stundentakt auf ein NAS zu sichern. Dort liegen die Daten dann auch im CSV-Format vor mit denen man Auswertungen machen oder Diagramme erstellen kann.

ArchiveInsights verwende ich auch.
Daten werden im *.csv Format gespeichert. Da meine NAS nicht permanent laufen, lass ich die Daten 1x täglich auf die Festplatte meines VUplus Receivers schaufeln.

FritzBox mit internem Speicher ist auch möglich.