Homey Community Forum

ESP Easy App

Wer gerne bastelt, sollte sich die App mal genauer ansehen. Sie ermöglicht die Kommunikation mit einem ESP8266 Rechner mit der entsprechenden Software und Homey.

Bei Amazon sind 3 dieser Rechner für ein paar Euro zu haben.

Jetzt liegt es an euch, was für ein Sensor der Rechner werden soll. Vieles ist möglich.
Hier ein paar Beispiele:
https://www.letscontrolit.com/wiki/index.php?title=Devices

Für mich sind insbesondere die Relais Module interessant. Also ist wieder mal löten angesagt. :wink:

2 Likes

Das scheint ja absolut vielversprechend zu sein, leider kenne ich mich überhaupt nicht damit aus…

Ich auch nicht, aber Versuch macht Klug. Das Zeug ist so billig, dass immer noch die grüne Tonne als Alternative bleibt.

Ich steuere über die Wemos D1 mini z.b. ein 4er Relay - das ganze läuft über mqtt. Die Befehle sendet der Homey.
Dann habe ich damit ne Zeit lang meinen Gaszähler ausgelesen und die Daten auch per MQTT an den Homey gesendet. Außerdem lese ich die Pooltemperatur über DS1820 Sensoren aus.

Die Dinger sind echt gut. Aber Achtung: Die Wlan Reichweite ist begrenzt.

Als software nutze ich EASY ESP - Hier kann man nämlich auch vernünftige Rules abbilden.

Wichtig ist zum Beispiel: W
Wenn ich meine Rasensprenger nacheinander angehen lasse und in dieser Zeit das Wlan zusammen bricht, würde der Homey das Signal einmal senden, der ESP empfängt es nicht und mein GArten verwandelt sich zu einem See.
Mit ESP Easy kann ich aber Regeln hinter werden - So ungefähr:

On startwatering do 
  timerSet,1,450 //timer 1 fuer 7:30
  gpio,12,0 //start links wasser
  Publish /garten/wasser/rechts, 1
endon

On stopwatering do 
  timerSet,1,0 //timer 1 beenden falls aktiv
  timerSet,2,0 //timer2 beenden falls aktiv
  Publish /garten/wasser/Rechts, 0
  Publish /garten/wasser/Terrasse, 0
  Publish /garten/wasser/Links, 0
  gpio,12,1 //stop Links
  gpio,13,1 //stop Terrasse
  gpio,14,1 //stop Rechts
endon
 
On Rules#Timer=1 do  
   gpio,12,1 //stop Links
   Publish /garten/wasser/rechts, 0
   timerSet,2,450 //zweiten timer setzen
   gpio,14,0 //start rechts
   Publish /garten/wasser/links, 1
endOn

On Rules#Timer=2 do  
   gpio,14,1 //stop rechts
   Publish /garten/wasser/links, 1
endOn

On startterrasse do 
  timerSet,4,300 //timer 4 fuer 5 minuten
  gpio,13,0 //start mitte wasser
  Publish /garten/wasser/Terrasse, 1
endon

On Rules#Timer=4 do  
   gpio,13,1 //stop Terrassenwasser
   Publish /garten/wasser/terrasse, 0
endOn
    

Nur als Idee…

Nutze einige ESP8266 im Haus und spreche sie über MQTT an.
Läuft bislang ohne Probleme und machen ihre Arbeit.

Kann mit der App leider noch keins meiner Module einbinden :confused: