Homey Community Forum

Flow für Fenstersensoren

Hallo zusammen,

Ich bin auf der Suche nach einem „intelligenten“ Flow zur Fensterüberwachung mit den aqara Fenster Sensoren. Bei Abwesenheit aller Benutzer & wenn sich der Zustand des Kontaktalarms ändert (von zu auf auf) soll meine Aeotec Sirene angesteuert werden. Ich möchte hiermit nur den Alarm auslösen wenn jemand versucht ein Fenster in unserer Abwesenheit zu öffnen und nicht wenn wir beim verlassen des Hauses ein Fenster vergessen zu schließen.

Da ich mit Sicherheit nicht der einzige mit diesem Thema bin, dachte ich, ich frage mal höflich nach :wink:

Gruß,
Hoelle

Das Ganze solltest du mit einer Anwesenheitserkennung starten. Alternativ kannst du mit einem Schalter das System in den Alarmmodus setzen und die Alarmflows damit aktivieren.
Weitere Vorschläge sind NFC Buttons (Android), Intelligentes Türschloss, Bluetooth beacons, UniFi oder ganz banal einen WebHook vom Handy an Homey.
Sollte dir etwas davon unklar sein, erkläre ich es gerne.

Flow Nr 1
aktiviert den eigentlichen Alarm Flow, sei es mit einer Anwesenheitserkennung oder manuell per Schalter, oder, oder

Flow Nr 2
wird von Flow 1 aktiviert.
Wenn: der Kontaktalarm ist angegangen
Dann: mach Theater

Flow 3
Wenn: Anwesenheit in irgendeiner Form
Dann: deaktiviere Flow 2

Das Wichtigste ist eine für dich praktikable Variante zu finden, um den Alarm zu aktivieren.
Genau so wichtig ist es den Alarm wieder zu deaktivieren. Solltest du allerdings vergessen ein Fenster zu schließen und dann das Haus verlassen, wird bei diesem Fenster kein Alarm ausgelöst, da es ja schon offen ist und der Zustand sich nicht ändert.
Es würde also nichts schaden, durch einen weiteren Flow den Zustand der Fenster abzufragen und dir z.B. per Push eine Warnung über ein noch offenes Fenster zu schicken.
Das Ganze könntest du auch in der Nacht aktivieren, um eine kleine Alarmanlage zu haben.

Für die App Heimdall bin ich kein Spezialist, die könnte aber auch weiter helfen. Ich hoffe da auf Tipps von Leuten, die sie aktiv einsetzen.

Wie bereits angesprochen, mach dir erst Gedanken, welche Methode den Alarm scharf und unscharf schalten soll und ob es für mehrere Personen praktikabel ist. Der Rest ist nicht schwer.

Schau dir mal die App “Heimdall” an.
Da kannst du alle gewünschten Sensoren aktivieren (Bewegung, Fenster).
Du kannst Heimdall per manuell über App oder Flows in den Überwachungsmodus schalten. Der Flow wird bei mir über SmartPresence App gemacht, wenn alle Personen abwesend sind.

Bei Aktivierung kann man auch Sensoren prüfen lassen (Fenster offen). Das kann man per Flow auch ans Handy schicken.

Bei Alarm kann man mit einem Flow reagieren und sich informieren lassen und/oder eine Sirena aktivieren.

Alles sehr umfangreich und und flexibel.
Ich würde dir Heimdall statt einer reinen Flow-Lösung empfehlen.

Danke für die schnellen Antworten! Ich schau mir beide Varianten mal näher an.

Gruß,
Hölle