Homey Community Forum

Heimdall, Bewegungssensoren ausschließen

Hallo, ich habe 2 Flows zur überprüfung meiner Fenster- und Türsensoren angelegt.
Flow 1: Wenn Alarmanlage aktiviert wird --> Überprüfe Status alle Sensoren
Flow 2: Wenn bei Statusüberprüfung Sensor aktiv --> Sende Telegram Nachricht mit Geräte-Tag und Status-Tag.
Mein Ziel ist, dass bei Statusüberprüfung nur die Fenster- und Türsensoren überprüft werden und keine Bewegungssensoren.

In der Heimdall-App habe ich die Bewegungssensoren auf Log umgestellt. Trotzdem bekomme ich beim Aktivieren der Alarmanlage die Nachrichten, dass Bewegungssenor Bewegung erkannt hat. Jemand eine Idee, wie ich die Bewegungssensoren aus der Prüfung ausschließen kann?

Hi, versuch bitte mal, die Bewegungssensoren in den Einstellungen von Heimdall zu deaktivieren

1 Like

Hallo @RonnyW, danke für die Rückmeldung.
Es ist schon ausgeschaltet gewesen. Es muss noch was anderes geben.

Stell die Frage doch direkt im zugehörigen Bereich:

Danee wird bestimmt die Frage beantworten können.

1 Like

Ich konnte das Problem mit Flows nachstellen.
Bisher hatte ich aber keine Flows sondern diese Einstellungen:

Damit gibt Homey nur eine gesprochene Warnung aus.
Dabei werden auch diese Einstellungen berücksichtigt:

Es könnte aber durchaus gewollt sein, dass der Flow alle Sensoren prüft und es dir pberlassen bleibt, über Bedingungen zu filtern. Aber bei Danee nachfragen ist sicher nicht verkehrt. Er hilft immer schnell weiter.

1 Like

@DaneedeKruyff konnte mir bei meinem Problem helfen. Ich habe eine falsche Karte genutzt. Die Karte “Überprüfe Status aller Sensoren” prüft alle in der App vorhandenen Sensoren.
grafik

Die richtige Karte in diesem Fall wäre “Sensor aktiv bei Einschaltung”.

grafik

Diese Karte überprüft nur die, unter App-Einstellungen ausgewählten Sensoren, beim Aktivieren der Alarmanlage.

2 Likes