Homey Community Forum

Heizungsthermostate auf letzten wert schalten?

Hey, ich habe mal wieder eine Frage zu den Flow’s. Ist es möglich die Heizungsthermostate nach dem ausschalten auf den letzten voreingestellten Wert Einzuschalten?

Szenario. Heizung ist 23 Grad -> Fenster geht auf -> Heizung geht automatisch aus -> Fenster geht zu -> Heizung geht auf in Flow festgelegte Temperatur. Soll aber nun auf die letzte eingestellte Temperatur gehen.

Wie kann man sowas realisieren?

Viele Grüße

Felix

Welche Thermostate verwendest Du den?
Mit den Spirits wäre es ja ganz einfach über den Modus. Wenn Du den Modus „aus„ nicht hast und Du die Soll-Temperatur verwendest um das Thermostat runter zu regeln, dann kannst Du z.B. mit Variablen arbeiten.

Wenn Fenster wird geöffnet
Dann
Setze Variable1 = Sollwert
Nach 1 sek. Sollwert = 8grad

Wenn Fenster wird geschlossen
Dann
Setze Sollwert = Variable 1

1 Like

Fritz DECT Thermostate. Perfekt, den Sollwert nimmt er denn Automatisch vom Thermostat und setzt ihn auch wieder?

So sehen die Flows aus (in meinem Bsp. ist es eine Devolo Thermostat)

Die Variable heisst bei mir “VariableSollwert”

Beim öffnen des Fensters wird zuerst die aktuelle am Heizkörper eingestellte Soll-Temperatur in der Variable “VariableSollwert” gespeichert. Danach nach 1 sec. der Wert 4 Grad gesendet (Heizung aus)

Beim schließen des Fensters wird dann der Sollwert der Heizung auf den Wert “VariableSollwert” gesetzt.

1 Like

Funktioniert TIPTOP! Besten Dank und ein schönes Wochenende noch!

1 Like