Homey Community Forum

Homey findet Homematic CCU nicht, IP Adresse wird nicht abgefragt

Moinsen,

ich habe eben den Homey ausgepackt, die App auf dem Smartphone eingerichtet und den Homey aktualisiert. Soweit so gut …
Erste App? - Warum nicht die CCU der Homematic? Also auf … äh, gleich Geräte einrichten? - Wie wäre es erstmal mit der CCU?
Weiß zufällig jemand, wie ich dem Homey bzw. der Homematic App die IP Adresse der CCU mitteile?
vg
Tom

Du solltest die Homematic App erst konfigurieren.

Du verwendest vermutlich die hier --> https://homey.app/de-de/app/de.twendt.homey.matic/Homematic/

Ich empfehle den MQTT Weg --> https://github.com/twendt/homey-matic/wiki/MQTT-Setup

Wenn Homey und die CCU im gleichen Netzwerk sind, findet sich die CCU von allein.
Evtl. musst du noch in der CCU die Firewall konfigurieren. Die blockt mein ich erstmal alles ab.

Deswegen suche ich die Option die IP einzutragen. Die CCU steht in einem anderen Netzwerk.

Ok, das ist dann das Problem. Mir ist jetzt nicht bekannt, dass du da irgendwo ne IP eintragen kannst.
Du könntest einen Issue auf Github erstellen, dann baut der Entwickler es evtl. ein.

Nur, um hier zu einem Abschluss zu kommen.
Steht die HM CCU in der DMZ, soll der Homey jedoch im internen Netzwerk laufen, so muss der Homey dennoch in der DMZ nach der HM CCU suchen. Hierzu ist der Homey temporär in die DMZ zu verlegen, beispielsweise:

  1. Rekonfiguration des Homey zum Zugriff auf ein in der DMZ laufendes WLAN
  2. Konfiguration der HM App
  3. Rekonfiguration des Homey zur Rückkehr in das WLAN des internen Netzwerks