Homey Community Forum

Homey V.5.0.0-rc.21 ist online

Wer traut sich ?

Bei mir lief es durch, ich konnte aber auf den 1. Blick nichts neues feststellen.

Es hat die KlikAanKlikUit App zerschossen :frowning:
Damit sind bei mir die Schalter tot

Nimm diese App

Hab die App unter deinem Beitrag im englischen Forum auch schon gefunden.
Klappt leider nicht.
Die Schalter reagieren nicht mehr.

Scheisse ! Ist mir schon bei der Vorversion passiert. Ich hab alle raus geschmissen und gegen Osram Plugs ersetzt. Bleib am Ball mit den Betas. Da heißt es noch ein paar Tage auf die Schalter verzichten, bis das wieder funktioniert.

Hab die wichtigsten Befehle erstmal auf die Fibaro KeyFob gelegt und mach mich mal auf die Fehlersuche.
Zum Glück ist es zu warm zum rausgehen :yum:

1 Like

Auch draufgehauen. Habe bisher kein Unterschued festgestellt. Das was vorher nicht ging, geht jetzt auch noch nicht :smile:

:man_shrugging: Wir werden sehen, was da noch kommt. Das Zigbee von Homey ist immer noch nicht meins. Sobald aber Homey mal mehr wie Conbee zu bieten hat, werde ich vorsichtig ein paar Geräte umziehen.

Kann jemand schon berichten, ob Homey 5.0 mehr als 20 Zigbee Sensoren ohne Zigbee-Repeater verwalten kann?

Das ist eine Hardware Limitierung (ZigBee Chip) Und hat nichts mit der Software zu tun.

2 Likes

Soweit ich weiß, kann der MiHub aber viel mehr als 20 ZigBee-Sensoren verwalten. Sind da mehrer Chips verbaut oder wie?

Keine Ahnung, wenn du aber 20 ZigBee-Geräte ohne ein repeatendes Teil dran hast, wirst du nicht viel Freude haben, sofern nicht alle im gleichen Raum sind.

1 Like

Meine komplette Zigbee Liste war nach einem Neustart (allerdings noch mit 4.2.0) leer, alle Geräte konnten nicht mehr initialisiert werden.

Also Update auf 5.0 und angefangen die Ikea Repeater neu einzulernen.
Was mich wirklich verwundet hat: Ich konnte sie alle an ihrem Standort anlernen.
Früher hatte ich eine Reichweite von ca 50cm um die Kugel in der das Einlernen geklappt hat, jetzt klappt es sogar aus der Garage und Keller :upside_down_face:

Homey steht bei mir in der Mitte des Hauses (Reihenhaus). Angemeldet sind aktuell 20 Sensoren und 2 Repeater (Osram Plug). Homey hat noch nie eine Route übe die Repeater aufgebaut sondern immer direkt zum Sensor. Dadurch sind immer 2 Sensoren nicht an Homey angemeldet gewesen. Heute habe ich die Repeater abgemeldet und siehe da, alle Sensoren sind erreichbar. Ich hatte noch nie Probleme mit der Zigbee-Reichweite gehabt. Mein Problem war immer die mögliche Anzahl der Sensoren.

Nein, siehe Beschreibung der Mi-App:
“There are no restrictions on the number of connected Zigbee devices, since you can have multiple Mi Gateway devices and distribute all Zigbee devices between them. When you connect more than 20 devices directly to Homey, some problems and delays may occur.”

1 Like

Bei mir lief das Update auch problemlos durch. Änderungen/Verbesserungen konnte ich bisher auch nicht feststellen.
Wenn ich allerdings PTP durchführe, sind die Hue-Komponenten (über Hue Bridge) nicht mehr verfügbar (rotes Ausrufezeichen). Das war mit den vorherigen Versionen aber auch schon der Fall.

Danke für die Aufklärung. Kann man mit Homey 5.0 die Routen über die ZigBee-Repeater selber festlegen?

Homey 5.x oder x.x, Hue Bridge, Conbee Stick egal welcher Zigbee Controller Du im Einsatz hast.
Die Routen kannst Du nicht beeinflussen.

1 Like

Ich habe nochnicht die Version 5 aber die habe definitiv was kaputtt gemacht denn mein Hue Bridge geht nicht mehr einfach so!

Der Support hat mir viele Fragen gestellt, versionen usw weiter habe sogar ein Video des Vorgangs und der Fehlermeldung gesendet. Seit Gestern kein Kontakt mehr…

1 Like

Naja, heute ist Samstag, übers WE wird da wohl keiner da sein.

Zumindest hat man eine neue Zigbee Übersicht in der V5. “Interview” etc hab ich vorher dort noch nie gesehen?! Wenn ich dort drauf klicke, baut er bei mir die Route neu auf bzw. aktualisiert sie.

Anlernen von neuen Geräten geht gefühlt viel schneller, bislang hat alles aufs erste mal geklappt.