Homey Community Forum

Hurra mein zweiter Homey ist da

…aber ich bin zu blöde den in Betrieb zu nehmen mit dem bestehenden Konto :thinking:
Kann mir bitte wer einen “Schubs” geben, stehe im Moment voll auf der Leitung :see_no_evil:
Danke im Voraus.

Saluti
Daniel

Hilft das hier weiter?

Für was braucht man den einen zweiten homey??
Geht hier auch der Trend zum zweit homey?!

:rofl::rofl:hab auch zwei.:rofl::rofl:
Es wird zwar manchem hier das Herz brechen, aber Homey Nr. 2 ist geschlachtet und dient hauptsächlich für Experimente und den Test von Modifikationen.

Ich hab beide Homeys an einem Konto laufen.

@Osorkon
als ich damals meinen ersten gekauft habe gab es den pro noch nicht, und nach dem reinfall mit der ersten multiprotokoll zentrale hätte ich auch nur den “normalen” zum testen gekauft.
nun hat sich aber der homey als treuer und verlässlicher begleiter herausgestellt, der nur schon fast 30 apps stemmen musste, was sich nun zu sehr auf den arbeitsspeicher und cpu auslastung ausgewirkt hat.
es läuft zwar noch alles zuverlässig, aber eine gewisse “trägheit” konnte ich schon beobachten.
und mit heute kommen noch meine ikea rollos dazu, die starten aber schon am pro :slight_smile:

zurück zum eigentlichen thema, eine nacht schlafen und schon fliegt einem die lösung zu :crazy_face:

  1. homey 1 (alt) vom strom trennen
  2. homey 2 (neu) mit strom verbinden
  3. homey app killen bzw. neu starten
  4. nachdem der stromlose homey ja nicht gefunden werden kann erscheint ja eine fehlermeldung wo oben rechts ein zahnrad angezeigt wird, diese drücken und schon kommt die seite in der app wo man mit dem + zeichen den neuen am bestehenden konto anmelden kann
  5. der wechsel in der app erfolgt auf der mehr seite unter dem benutzername auf den homey namen drücken , und schon kommt die auswahl :slight_smile:

Wo hast Du die Rollos denn her, online finde ich nichts.

gibt es hier in begrenzten stückzahlen in allen ikea´s in österreich

Ok, wohne in Deutschland. Im Store habe ich allerdings noch nicht geschaut… :man_shrugging:t3: