Homey Community Forum

Mähroboter Empfehlung

Hallo zusammen

ich ziehe in einem Monat in ein Haus mit 1000qm Grundstück, davon ist ca. 200qm Rasenfläche in einem “L” angeordnet. Die Fläche ist ohne Steigung und hat keine schmalen Stellen, somit sollte jeder Roboter zu recht kommen. Hat jemand ein Tipp oder Erfahrungen was gut mit Homey funktioniert? Ich habe die Gardena Geräte im Visier, die scheinen eine API zu haben und es scheint ne App zu geben.
Geld spielt keine Rolle, hauptsache der Roboter mäht gut und interagiert mit Homey.

Grüsse

Gardena. :grinning:. Man braucht die Bridge von Gardena und die App von Athom. Läuft. Habe selber die Smart-Geräte von Gardena: Gardena-Bridge, Gardena-Sheep, Gardena-Sensor sowie dieses Wasser-Dingens.

Das einzige was ich seitens Gardena etwas unschön finde: Die Gardena-Eigene-App verlangt beim Sheep mind. einen definierten Arbeitstag.

Somit habe ich einen Tag in der Woche wo das Sheep nach Zeitplan Gardena-Eigene-App seinen Dienst verrichtet, alle anderen Tage steuert Homey.