Homey Community Forum

Osram gardenpole nicht erreichbar

Hallo zusammen,

Ich habe Osram gardenpole ĂĽber eine Hue bridge am Homey.

Hat lange funktioniert, werden jetzt in der Hue bridge als „nicht erreichbar“ angezeigt.

Wenn ich diese ĂĽber Homey schalten will kommt gar keine Fehlermeldung.

Wie geh ich nun grundsätzlich vor was die Fehlersuche angeht?

Ich habe auch Osram, nicht die Gardenpole aber…

Bei mir werden diese zum Teil auch als unerreichbar angezeigt bei der Hue Bridge, bei Homey sind diese immer OK. Schalten aber auch fast immer ohne Problem.

Jetzt wenn diese gar nicht schalten, diese in Reichweite sind, was ja mit der Hue Bridge eigentlich gut sein sollte, dann ist es halt so.

Wenn diese gar nicht mehr schalten, würde ich mal die Reichweite verändern oder eine andere aber von Philipps Lampe in die Nähe setzten damit das Zigbee Netz besser wird. Oder die Osram exkludieren und dann neu inkludieren…

Klingt für mich auch nach einem Reichweitenproblem. Hast du in letzter Zeit ein Gerät in der Hue Bridge entfernt oder ist ein neuer Wlan dazu gekommen?
Du weißt, dass Homey auch mehrere Hue Bridges verwalten kann. Alternativ kannst du auch den Conbee 2 Stick an einem Raspi verwenden. Die Osram laufen um Welten besser am Conbee. Da kommt kein Homey, keine Hue Bridge und auch das Osram Gateway nicht annähernd hin.