Homey Community Forum

Sprachassistenten

Hallo,

mich würden eure Lösungen und Tipps bzgl. Sprachassistenten interessieren.

Ich habe Sonos in der ganzen Wohnung und hatte bis vor einiger Zeit Alexa aktiviert. Die hat auch Musik, meine Einkaufslisten und noch ein paar andere Spielereien gemacht. Aber hier habe eher ich mich der Funktion angepasst.
Als Homey dann eingezogen ist wollte ich auch alles mit Alexa steuern. Das funktionierte auch ganz gut, bis auf die Fibaro Produkte. Alexa wollte es nicht verstehen die Esstischlampe zu dimmen. Alles sehr kompliziert.
Da auch Apple im Haus ist wollte ich mit Homekit die Sache testen. Und siehe da, komplett ohne extra Flow hat Siri die Esstischlampe gedimmt. Also funktioniert gut. Problem ist nur, bis auf TV, Watch und Phone habe ich keine Stelle der ich Funktionen zurufen kann. Auch die Spotify Implementierung ist nicht vorhanden. Die Sonos kennen Siri nicht.

Jetzt habe ich noch Google im Sinn. Da habe ich aber gelesen, dass Homey die Unterstützung eingestellt hat. Gibt es da noch Möglichkeiten? Macht es Sinn da Zeit zu investieren?

VG
Basti