Homey Community Forum

Homey Tot

Hi,

Ich kann es nicht glauben seit heute funktioniert mein Homey nicht mehr (Ring of Death) :rage:. Ich weiss nicht wie oft ich den Stecker rausgezogen Stunden, Minuten, Sekunden gewartet habe und den Stecker wieder eingesteckt habe aber Homey will nicht mehr! Über Hunderte von geräten und über 150 Flows alles FUTSCH, da Athom es nicht geschafft hat eine komplette Backup Funktion zu integrieren, DANKE ATHOM! :face_with_symbols_over_mouth: So ich weiss nicht mehr weiter hat irgend jemand diesen einen golden Tip weil ich habe Fertig. Achso was ich noch versucht habe ist ein anderes Stromkabel, leider auch nicht geklappt.

Nur Kabel oder auch Netzteil. Wenn auch Netzteil, eines mit dieser Ausführung:

1 Like

Ist Homey ohne dein Zutun ausgestiegen, oder hast du was geändert oder installiert?
Beherzige mal den @CyberSponk Tipp.
USB Kabel und Netzteil austauschen. Viele Handy Ladekabel liefern 2A. Vielleicht hat die Hitze dein Netzteil gekillt.

@CyberSponk, Netzteil und Kabel natürlich mit den angegebenen angaben beides versucht leider ohne erfolg.

@Undertaker, Habe nichts geändert oder installiert, mein Homey ist einer der ersten vom Kickstarter zeit noch (2016), das es schon nach 3 jahren Defekt ist ohmannoman. Weiss ehrlich gesagt nicht was ich machen soll, pro kaufen? Wenn die mal endlich die Backup Funktion rausbringen würden. Achso habt ihr vielleicht sonst noch ein Tip. Sorry wenn iich hier so schreibe bin echt sauer, da macht man sich soviel mühe mit den ganzen Geräten und Flows und alles ist für die Katz. Könnte Kotzen.

Okay, dass du sauer bist, kann ich verstehen.
Ich hatte nach dem Update auf 2.0 auch den roten Ring. Nachdem ich Homey aber kurz herausgezogen hatte, lief er wieder an.
Lass mich überlegen, ob mir was einfällt.

Okay, wir versuchen die harte Tour.
Lass Homey booten, bis der rote Ring sich dreht.
Stecker raus und sofort wieder rein.
Das Ganze wiederhole bis zu 10x.

Wenn du Glück hast regelt sich alles von alleine und Homey fährt von alleine wieder hoch. Wenn das nichts nützt, prüfe mal ob trotz rotem Ring deine Flows arbeiten.

Erst drehender gelber Ring 20190701_175520

Danach Ring of Death

Nicht wundern das er schwarz ist , habe ich 2016 gleich nach erhalt gemacht.

Glaub mir habe ich auch schon versucht und nicht nur 10mal. Das einzige was mich wundert ist wenn ich den Stecker reinstecke und danach ihn auf den Kopf drehe normalerweise redet dann Homey und zählt runter, das macht er bei mir auch nicht. Er geht zwar in den Lila modus (Recovery) aber ich sehe ihn nicht mehr im Netzwerk. Hmmm…

Flows arbeiten nicht.

Hast du was mit deinem Router gemacht? Neues WLAN Passwort oder neuer Name für dein Netzwerk?
Start mal den Router neu und dann Homey. Er bekommt vielleicht keine Verbindung zur Cloud.

Uwe danke für deine Hilfe, geändert wurde nichts am Router oder ähnliches, Router neustart habe ich auch schon gemacht. Weiss du oder jemand wenn Homey auf den Kopf dreht sollte er doch eigentlich runterzählen (Recovery, so kenn ich es von 2016 noch) oder hat Athom da was geändert? Weil wenn er runterzählen sollte dann ist doch bei mir der Chip hin, denn ich höre nichts von Homey.

Habs eben mit meinen beiden Homeys probiert. Beide zählen runter.
Ich bin jetzt ratlos. Ich weiß die Antwort willst du nicht hören, aber da kann dir nur noch der Support von Athom weiter helfen.

Danke Uwe für deine Mühe, dann gehe ich jetzt wirklich davon aus das Homey put ist. Support habe ich grad angeschrieben werde weiter berichten. Da sieht man mal wieder wie wichtig ein Backup ist und das meine ich nicht nur auf Homey bezogen.:rage::rage::face_with_symbols_over_mouth: . Vielen dank nochmal

Du hast ja recht mit dem Backup. Ich hatte vielleicht bisher nur Glück, dass mir sowas noch nie passiert ist. @Rocodamelshe hat schon mehrfach erwähnt, dass an einer Backup Lösung mit Hochdruck gearbeitet wird.
Es ist zwar kein Trost, aber homee ist damals bei mir mehrmals so übel gecrasht, dass ihn noch nicht einmal das Rückspielen des Backups wieder zum Leben erweckt hat.

1 Like

@Undertaker, @CyberSponk, Hi

Eine kleine Hoffnung besteht, kurze Info von Athom

werde weiter berichten.

2 Likes

Das lässt ja hoffen

Einfach dass es wiedermal erwähnt ist, ich finde den Runden Support Klasse, im Gegensatz zum Eckigen damals :wink:

5 Likes

@azid
wahre worte

1 Like

@azid :+1:
Jedes mal wenn ich daran zurück denke, bekomme ich Gänsehaut.

Bei mir war es auch so. Ich brauchte ein neuer Stecker

Haste den homey schon mal umgedreht um ein reset zu machen. Dan geste nach setup.athom.com und machs ein nuujes setup. Auf die site fregt er ob er alles mus wischen oder alles behalen.